Detroit
Kenny Cox (Musiker)
Kenny Cox (1940-2008) war ein amerikanischer Jazz-Pianist und Band-Leader aus Detroit, Michigan. Ende der 1960er Jahre hat Kenny Cox das Contemporary Jazz Quintet gegründet, mit dem er zwei Alben für Blue Note Records aufnahm.
Kenny Cox in Reviews
Music Review | verfasst 07.03.2013
Kenny Cox
Clap Clap! The Joyful Noise
Das hier vorgestellte Album ist ein solch rarer Fund, das er der Sammlergemeinde bislang unbekannt ist. Diese 40 Jahre alten Aufnahmen sind hier zum ersten mal veröffentlicht. .
Kenny Cox in News
Music News | verfasst 12.02.2018
The Contemporary Jazz Quintet
Reissued: »Location«
Das Detroiter Contemporary Jazz Quintet veröffentlichte sein Debüt »Location« jenseits finanzieller Vermarktung und traditioneller Strukturen erstmals 1973 auf ihrem eigenen Label Strata Records.
Music News | verfasst 16.01.2013
Kenny Cox
»Clap Clap! The Joyful Noise« wird erstmals veröffentlicht
Der Jazzpianist und Labelinhaber Kenny Cox war einer der Förderer der Detroiter Jazz- und Funkszene in den 1970er Jahren. Sein Album »Clap Clap! The Joyful Noise« erfährt in diesen Tagen eine erste Veröffentlichung.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 28.09.2020
Róisín Murphy
Róisín Machine
Róisín Murphy weiß mit ihrer Musik Indie-Kids und Dance-Fraktion wie keine Zweite zu einen. So auch auf »Róisín Machine«.
Music Interview | verfasst 17.09.2020
Action Bronson
»Nichts könnte mich davon abhalten, mein Leben zu lieben«
Action Bronson meldet sich zurück. Das ist erstaunlich, denn die Musik ist nur ein Teil im Leben des New Yorkers, der auch Maler, Tänzer, Olivenöl-Tester, Schauspieler und anderes ist. Wir hatten die Gelegenheit zu einem Gespräch.
Music Review | verfasst 25.09.2020
Hareton Salvanini
Xavana, Uma Ilha Do Amor
Mad About legt den Soundtrack zu »Xavana, Uma Ilha Do Amor« des brasilianischen Komponisten Hareton Salvanini neu auf.
Music News | verfasst 22.09.2020
Surprise Chef
Exclusive Edition: »Daylight Savings«
Surprise Chef haben mit »Daylight Savings« eine neue Schallplatte auf Mr Bongo Records angekündigt. Exklusiv bei HHV Records wird es das Album in einer limitierten Transparent Red Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 25.09.2020
Osees
Protean Threat
»Protean Threat« von Osees (auch bekannt als Thee Oh Sees) ist eine Platte für Leute, die sich noch Nietengürtel um die Hose schnallen.