Bristol
Tricky (Musiker)
Tricky (Adrian Nicholas Matthews Thaws, geb. 1968) ist ein britischer Musiker, Producer und Schauspieler aus Bristol. Er gilt als einer der Begründer des Trip-Hop.
Tricky in Features
Music Kolumne | verfasst 20.02.2020
Records Revisited
Tricky – Maxinquaye (1995)
Trickys Debütalbum »Maxinquaye« mit der Sängerin Martina Topley-Bird und dem Produzenten Mark Saunders ist ein Werk der verwischten Grenzen. Urheberrechte gelten hier genauso wenig wie Gender und Individuum. So behäbig die Musik ist, so radikal ist auch die darin verborgene Performance. Wir schauen zurück auf ein Album, dass vielleicht an manchen Stellen schlecht gealtert sein mag, aber Botschaften transportiert, die noch heute aktuell sind.
Music Interview | verfasst 28.11.2008
Tricky
Kein »Happy«-Album
Bei diese Familie hätte Tricky eigentlich Gangsterboss werden müssen. Dem Ghetto zum Trotz konnte Adrian Thaws Künstler werden. Tricky Kid ist mittlerweile vierzig Jahre alt und dabei immer noch ein richtiges Straßenkind. Ein paar Jahre hat er es mal mit dem amerikanischen Landleben bei New York probiert. Doch vergebens, die Straße ist in ihm. Das neue Album »Knowle West Boy« ist wieder mal melancholisch und verstörend geworden…
Tricky in Reviews
Music Review | verfasst 05.09.2014
Tricky
Adrian Thaws
»Adrian Thaws« soll sein Club-Album sein, sagt Tricky vorab. Es ist eben nicht mehr 1995, aber Tricky bleibt trotzdem der Formwandler, der er schon immer war.
Music Review | verfasst 27.05.2013
Tricky
False Idols
Tricky ist zurück. Mit neuem Album. Mit eigenem Label. Und das alles ist vor allem die Rückkehr zum Anfang, zu »Maxinquaye«, zum ursprünglichen Sound von Tricky.
Tricky in News
Music News | verfasst 04.07.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Cam'ron, Tricky u.v.m
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Klein-Ida!
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 10.06.2021
BBE Records
Influencer der Influencer
Peter Adarkwah ist der Grund, warum manches Life durch J Dilla gechanged wurde, das Roy Ayers einen zweiten Frühling erlebt hat und das japanische Jazz-Alben von Pitchfork rezensiert werden. In anderen Worten: BBE Music wird 25 Jahre alt.
Music Kolumne | verfasst 11.06.2021
Records Revisited
Porter Ricks – Biokinetics (1996)
Als Porter Ricks im Jahr 1996 das Album »Biokinetics« veröffentlichten, handelte es sich um mehr als nur eine um Zusatzstücke erweiterte Sammlung ihrer ersten 12inches. Sondern um den utopistischen Versuch, Dub Techno weiterzudenken.
Music Review | verfasst 06.06.2021
Guilherme Lamounier
Guilherme Lamounier (1973)
Das zweite Album von Guilherme Lamounier, ein Meisterwerk des brasilianischen Psychedelic-Folk, wurde bei Mad About wiederveröffentlicht.
Music News | verfasst 24.05.2021
Bacao Rhythm & Steel Band
Exclusive Edition: »Expansions«
Mit »Expansions« erscheint jetzt bereits das dritte Album der Hamburger Bacao Rhythm & Steel Band mit ganz speziellen groovigen Coverversionen von Grace Jones, Ike Turner, Jay-Z und Minnie Riperton.
Music Porträt | verfasst 26.05.2021
Portico Quartet
Guest Mix
»Terrain« heißt das neue Album der britischen Band Portico Quartet, dass in diesen Tagen auf Gondwana Records veröffentlicht wurde. Für uns hat Jack Wyllie von Portico Quartet in einem exklusiven DJ-Mix 60 Minuten Musik zusammengestellt.