J.Rocc mit Los Angeles gewidmetem neuem Album »A Wonderful Letter«

25.05.2022
J RoccFoto:B+ © Stones Throw

Los Angeles als Adressat: J.Rocc veröffentlicht am 17. Juni 2022 bei Stones Throw Records sein neues Album »A Wonderful Letter« – und was könnte es bei dem Titel anderes als ein Liebesbrief an diese Stadt sein? Seit über 20 Jahren gehört J.Rocc zum festen Bestandteil der dortigen Szene, etablierte einst die Turntablism-Crew Beat Junkies im Orange County. Ausrufezeichen per Tonträger setzte er mit »Some Cold Rock Stuf« und »Beats On Tap(e)«. Vergleiche mit Madlib und J Dilla inklusive. (Was nicht nur Referenzen sind, Zusammenarbeiten gab es ebenfalls über die Jahre.) Die wird J.Rocc auch mit seiner neuen Platte nicht los werden.

Satte Beats, guter Flow

Im Vorabtrack »One« fegt der Wind durch die Beats, während ein paar Vocal-Samples Wirres berichten. Die »L.A. Anthem« mit LMNO und Key Kool bietet dann genau das, was der Titel verspricht: satte Beats, guter Flow, Sonnenschein im Sound und dieser typische Vibe, den Release auf Stones Throw nun mal umgeben. Und wenn es J.Rocc darum ging, seiner liebsten Stadt etwas zurückzugeben – er hätte ihr kaum eine schönere Botschaft als diese Musik schicken können.

Vinyl kommt später, aber ab dem 9. September wird es »A Wonderful Letter« als Smoke Orange Vinyl Edition exklusiv in good Ol’ Germany bei yours truly HHV Records geben.

Im HHV Shop kaufen
J.Rocc
A Wonderful Letter HHV Germany Exclusive Smoke Orange Vinyl Edition
ab 26.99€