LA Vampires & Maria Minerva – Neues Video: »Seasons Change«

19.10.12
Zwei ganz talentierte Damen treffen sich hier: Maria Minerva, estonische Weirdo-Pop-Expertin und Amanda Brown, die u.a. anderem das Label 100% Silk gegründet hat. Das Ergebnis ist noch besser als erwartet.
Seit ihrem Interview mit The Fader bin ich verliebt in die Minerva. Ich will ein Kind von ihr, bekomme aber nur ein neues Video. »Nur« – das muss hier bitteschön in Anführungszeichen stehen. Denn Video und vor allem Song zu »Seasons Change« lassen mich meinen Baby-Wunsch für ca. dreieinhalb Minuten vergessen. Gemeinsam mit Amanda ‘LA Vampires’ Brown, Mitbegründerin von Not Not Fun und Gründerin von 100% Silk, geistert sie durch die Stadt – optisch ordnen wir das mal irgendwo zwischen Film-Noir und 80s-Porno-Glow-Vibes ein. Man sieht nicht viel. Was man sieht ist Minervas Kinn und es ist ausgeprägt und wunderschön. So wie der Anteil von House-Musik des Songs. Ein später, überraschender Bewerber für mindestens den Soundtrack fürs Wochenende. Minerva und Brown werden übrigens eine gemeinsame LP veröffentlichen: »Integration« wird sie heißen, am 30.10. auf Not Not Fun erscheinen und vielleicht Baby-Ersatz für mich werden.