OFWGKTA – Rap-Kollektiv signt Hardcore-Band

31.05.12
Das Label des Rap-Kollektivs um Tyler, The Creator, Odd Future Records, nimmt die hochgelobte Hardcore-Band aus Sacramento Trash Talk unter Vertrag. Ob wir jetzt ein von Left Brain produziertes HC-Album erwarten dürfen?

»So them muthafu ova at Odd Future records done signed a fu group of crackas and ni in a hardcore punk band called Trash Talk. I mean it makes sense since Odd Future fans is them white ni anyway.« So tönte es am Mittwoch aus L-Boys Äther, seinerseits Mitglied des Odd Future-Kollektivs um Frank Ocean, Hodgy Beats und Tyler, The Creator. Tatsache ist, dass das kommende Album »119«, der sogar vom Rolling Stone gelobten Hardcore-Band Trash Talk aus Sacramento im Herbst dieses Jahres auf deren Label Odd Future Records erscheinen wird. Somit sind Trash Talk die erste Band außerhalb des OFWGKTA-Kollektivs, das auf dem Label Musik veröffentlicht. Im Sommer wird das Quartett, das bereits mit Produzenten-Legende Steve Albini zusammenarbeitete, bei Auftritten in Europa Songs aus dem kommenden Album präsentieren.