Timmey Funk – Jetzt auf Vinyl: »Barbara Jackpot«

16.04.18
Timmey Funk, der Rapper aus dem Wald, den es in die Stadt verschlagen hat, fiel äußerst angenehm mit seinem »Barbara Jackpot« Tape auf. Grund genug, das Ding auf Vinyl herauszubringen.

Timmey Funk ist ein Rapper aus dem Wald, den es wegen eines Umzugs in die Stadt verschlagen hat. Er hasst Kunst, weswegen er sie auf keinen Fall anderen überlassen will – und macht sie vorwiegend, damit sich die anderen schlecht fühlen. Viel mehr als diese maximal vagen, eventuell falschen Details lassen sich kaum sagen über den kernigen Burschen mit dem Schnatterflow und der hellen Stimme. Der Grund? Untergrund.

Aber manchmal drängt etwas aus diesem Untergrund nach oben, grob Richtung Randgruppen-Geheimtipp – ein Phänomen, von dem auch Timmey Funk ein Lied rappen kann. Oder ein ganzes Album: Sein 14 Tracks starker »Barbara Jackpot« wurde bereits auf Tape veröffentlicht und bekommt nun auch ein Vinyl-Release. Die Vinyl LP erscheint am 27.4.18, auf unserem HHV Label – in einer nummerierten Auflage von 250 Exemplaren. Yo.

Tracklist

  • A1 Einleitung
  • A2 Aldn Aye
  • A3 Gib Ihm Das Messer
  • A4 Liebääää feat Mundraub
  • A5 Mein Gäld Is Wägg
  • A6 Meine Mutter Meint Das Ernst
  • A7 Wosch Den Bier feat Schamane
  • B1 Socalized
  • B2 Liebe Zu Gold
  • B3 Nix Geht In Der Seifer feat Schamane
  • B4 Die Alte Und Ich
  • B5 Suggar-Daddy
  • B6 Über 70 Stoffe
  • B7 Wölfe Essen Wölfe

Limitierte, nummerierte Auflage von 250 Stück auf schwarzem Vinyl.
»Barbara Jackpot« von Timmey Funk erscheint am 27.4.18 bei hhv.de