Atmosphere

Sad Clown Bad Dubs #9, #10 & #11

Rhymesayers • 2008

Atmosphere hat eine große weibliche Fanbase, sophisticated women of all ages. Aber warum eigentlich? Ein Grund ist sicher seine Art, das Thema »Frau« mit ungewöhnlichem Flow und guter Poesie in Szene zu setzen. Aber vor allem ist es die Vielschichtigkeit, mit der er seine leidenschaftliche Abhängigkeit zu Frauen beschreibt. Sie sind das Forschungsobjekt seines Lebens. Auch seine Pressefotos mit dem »This is what a feminist looks like«-T-Shirt, brachte die Frauen zum schmunzeln. Aber auch die ungewöhnlichen Beat-Produktionen von Ant, die eher europäisch als amerikanisch klingen, sorgten dafür, dass die Frauen auf Slugs Lyrics aufmerksam wurden. Sein Label Rhymesayers hat mittlerweile einen enormen Bekanntheitsgrad erreicht und eine voluminöse Diskografie vorzuweisen; ein großer Teil eben dieser kommt von Slug selbst und seinen verschiedenen Projekten wie Dynospectrum, Felt oder Se7en. Als Teaser auf das auch schon diesen Monat erscheinende sechste Studioalbum, haben Atmosphere ihre Limited-Edition-Tour-CDs nun jedermann zugänglich gemacht, denn in Europa hatte man nicht viel Gelegenheit die 11 EPs zu erwerben. Aus der »Sad Clown«-Serie sind jetzt drei EPs in allen Formaten erschienen: Bad Summer, Bad Fall und Bad Winter. Natürlich handeln die Texte nicht ausschließlich von Frauen; so geht es bei den EPs auch um Alkohol, Hip-Hop, Graffiti, Nostalgie oder die besagten Jahreszeiten. Diese spiegeln sich vor allem in den unterschiedlichen Grundstimmungen der EPs wieder.

Im HHV Shop kaufen
Atmosphere
Sad clown bad summer volume 9
ab 11.99€