Baaz

Red Souvenirs

Office Recordings • 2014

Bastian Völker gehört zur Sorte der Bescheidenen und Beständigen. Sieben Jahre lang hat er als Baaz sich mit einer Reihe von EPs auf Labels wie Sthlmaudio, Quintessentials, Slices Of Life und schlussendlich seinem eigenen Imprint Office Recordings ein festes Standing in der europäischen House-Szene erspielt. Und das, obwohl vom Wahlberliner nie mehr als ein, zwei Singles pro Jahr erschienen. Klotzen ist nicht seine Sache. Wenn Baaz aber kleckert, dann nur zielgenau. Nachdem im Jahr 2014 die Lebenszeichen rar gesät blieben, verabschiedet er sich daraus mit einer kleinen Überraschung im größeren Umfang: »Red Souvenirs« ist das erste Album des im Kasseler Stammheim sozialisierten DJs und Produzenten. Über zehn Tracks spannt Völker ein gekonnten Bogen von ambienten Klangspielereien über Hip Hop-affiner Downbeat-Rafinesse zu geerdeten Deep House-Tracks, die nach Detroit schielen. Auf »Red Souvenirs« rollen tighte Grooves durch tiefe Chords und warme Basslines. Wenn Baaz aber die Kickdrum von ihrer tiefenentspannten Reserviertheit befreit, jackt es an allen Ecken und Enden. Ein Album zum Reinlegen, das multifunktional einsetzbar ist. Entweder als gediegener Soundtrack für den faulen Sonntagmorgen, als Hit-Lieferant für die Samstagnacht oder als treuer Begleiter durch den Alltagstrott. Bei so viel Beständigkeit bedarf es eigentlich keiner Bescheidenheit mehr.

Im HHV Shop kaufen
Baaz
Red Souvenirs LP
ab 16.99€