LA Vampires & Maria Minerva

The Integration LP

Not Not Fun • 2012

Die »The Integration LP« will mutig sein und wirkt dabei im entscheidenden Moment feige. Die beiden Damen LA Vampires und Maria Minerva versuchen hier analoge House-Beats avantgardistisch mit fahrigen Gesang zu mischen. Was sicher kreativ gemeint ist, macht beim Hören den Eindruck, als wären die beiden zwanghaft allzu poppigen Momenten aus dem Weg gegangen. Es verwundert nicht das LA Vampires (Mitbegründerin von Not Not Fun und Gründerin von 100% Silk) und Maria Minerva diesen Moment vermeiden. Gerade Minerva hat auf ihren bisherigen Alben viel experimentiert und dabei oft im letzten Moment verpasst das Potential eines Songs freizulegen. Meistens lässt sie Melodien fallen, bevor diese sich festigen können. Dank charmanten Vintage-House-Produktionen irgendwo zwischen Gay-Disco und 90s-Keyboard-Kitsch ist die »Integration LP« längst nicht so schwammig wie Minervas Solo-Veröffentlichungen. Trotzdem: Hätten sich die beiden zu mehr Pop »herabgelassen« wäre das Album ein großer Wurf geworden. »Seasons Change« ist ein Beispiel was möglich gewesen wäre. Stattdessen wirken die Beats zu oft, als würden sie aus dem Off kommen und Maria Minerva schludert sich über diese, wie über ein schlampig gespanntes Bettlaken. Nicht falsch verstehen: Die »Integration LP« ist eine der eigenwilligsten und interessantesten Produktionen auf Basis der House-Musik dieses Jahr – aber es wäre eben so viel mehr drin gewesen.

Im HHV Shop kaufen
LA Vampires with Maria Minerva
Integration LP
ab 16.14€