Review

Myron & E with the Soul Investigators

Broadway

Stones Throw • 2013

Klassischer hat Soul wohl schon lange nicht mehr geklungen. Das Debütalbum von Myron & E trägt u.a. eine Reihe exzellenter, auf Timmion Records erschienener 7-inches zusammen. Samtig wie »Turn Back« und zum Tanzen auffordernd wie »Cold Game« und »Do It Do It Disco«. Spätestens durch »On Broadway« wird der zickige Sommer gerettet. Für den gewünschten Vibe bei dieser transatlantischen Coproduktion sorgten diverse YouTube-Links von vergessenen Klassikern. So stand z.B. Edwin Starr Model bei der Einspielung zu »Every Day Love«. Musikalisch machen Myron & E da weiter, wo Mayer Hawthorne durch den Gang zum Majorlabel aufgehört hat: virtuoser Soul, bei dem man das Attribut »retro« durchaus weglassen kann. Denn die Platte klingt wenig nostalgisch. Sie klingt wie ein tatsächliches Artefakt aus alten Tagen. Unterstützung erhält das Duo von den Soul Investigators, die die instrumentale Untermalung besonders organisch klingen lassen. Lyrisch allerdings werden leider keine Blumentöpfe gewonnen. Nicht mit ewig vernudelter Liebespoesie, die viel zu leicht bekömmlich ist. So will trotz hohem Potenzial keine richtige Substanz entstehen. Das macht »Broadway« zu keinem schlechten aber seichten Album, dass seine Höhepunkte in den wenigen Ausflügen in Funk und Disco sucht.

Im HHV Shop kaufen
Myron & E with The Soul Investigators
Broadway
ab 15.99€