Seperate

Ein Guter Tag Zum Sterben

Buckwheats • 2007

Separate selbst sagt zu Ein Guter Tag zum Sterben, dass es sich dabei um das beste Deutschrapalbum aller Zeiten handele und zudem das erste Album, in dem das komplette Herz des Künstlers stecke. Herz mag zumindest in den sehr vielseitigen Texten eine ganze Menge stecken, aber richtig mitreißend wird es nur auf wenigen Tracks, was wohl hauptsächlich an Separates Art zu rappen liegt. Denn entweder rappt er kraftvoll oder er klingt gelangweilt und desinteressiert. So trifft er nicht bei jedem Track die jeweilige Stimmung richtig und bringt in einigen Fällen wenig Gefühl – oder eben Herz rüber -, was das Album stellenweise zur Geduldprobe werden lässt. Monroe hat gewohnt gute Beats gebastelt, jedoch bleiben größere Überraschungen oder richtige Hammerproduktionen aus und so schafft es Monroe nicht wirklich das fehlende Gefühl in Separates Stimme durch die Beats auszugleichen. Dennoch ist Ein guter Tag zum Sterben keine schlechte Platte, denn Separate kommt mit guten Texten und Monroe mit guten Beats um die Ecke; nur ein Klassiker oder gar das Album der Alben klingt nochmal ganz anders und da dürfte dann auch noch viel mehr Herz drinstecken.

Im HHV Shop kaufen
Separate
Ein Guter Tag Zum Sterben Deluxe Edition
ab 8.99€