Various Artists

Modeselektion Vol.2

Monkeytown • 2012

Nach ihrer »Modeselektion Vol. 1« vor zwei Jahren, wagen Modeselektor erneut eine Werkschau ihres eigenen Labels Monkeytown. Dabei ist ihnen an mehr als nur einem Showcase, der auf dem erfolgreichen Label vertretenen Künstler gelegen, sondern sie versuchen vom ersten bis zum letzten Track einen innneren Raum auszuspannen, in dem die Parallelität von solch unterschiedlichen Acts wie Monolake, Prefuse 73, Lazor Sword, Addison Groove, Clark oder Mouse on Mars kein Widerspruch ist. Vielmehr folgt diese Vielfalt einer musikalischen Logik, die sich nicht – dies ist und bleibt eines der wichtigsten Credos der Berliner Produzenten – an Genregrenzen stört und auch nicht daran interessiert ist. Man könnte der »Modeselektion Vol. 2« vorwerfen, dass es nicht immer gelingt dieses ganz große Bild zu entwerfen, in dem sich die unterschiedlichsten Elemente wie durch eine alles umfassende, aber nicht zu begreifende Kausalität ergänzen, und in dem im Verlauf der Platte immer wieder auch erzwungenermaßen Bezug aufeinander genommen wird. Zugleich zeichnet es aber Monkeytown und auch Modeselektor’s eigene Arbeit aus, dass sie den Schulterschluss wagen und auch wenn er nicht immer gelingen will, sie dabei Unmengen unverhoffte Verwandtschaften entdecken, die einen, die eben gerade in der elektronischen Musik ausgeprägten Debatten um Genre, Genregrenzen und Authentizität für zumindest die Länge dieser Compilation vergessen lassen.

Im HHV Shop kaufen
Modeselektor
Modeselektion Volume 2
ab 9.59€