Glasgow
Koreless (Musiker)
Koreless (geb. 1992) ist ein Producer elektronischer Musik aus Glasgow
Koreless in Features
Music Interview | verfasst 17.05.2011
Koreless
Auf das Mindeste reduziert
Er ist 19 Jahre alt, Student der Marinearchitektur und lebt in Glasgow. Das ist Koreless. Auf das Mindeste reduziert. Sobald man jedoch sein Debüt 4D/MTI hört, beschleicht einen das Gefühl, dass viel mehr hinter dem Jungen steckt. Seine Musik kommt mit einem dicken und ordentlich zurechtgeschnittenen Vibe daher. Man vergisst die alltäglichen Dinge, wenn man ihm zuhört. Koreless nimmt einen speziellen Platz unter den Produzenten aus Großbritannien ein.
Koreless in Reviews
Music Review | verfasst 30.05.2013
Koreless
Yugen EP
Koreless verabschiedet sich auf seiner neuen EP endültig vom Beat. Das Ergebnis sind schwerelose Songs, die kein Ziel kennen und bis zum letzten Funken ausglühen dürfen.
Koreless in News
Music News | verfasst 24.04.2013
Koreless
Neue EP: »Yugen«
Koreless wird eine neue EP veröffentlichen. Aber: Don’t call it beatmaking! Wir haben einen ersten Hörgeschmack, der die perfekte Blaupause für die neue Gangart des Produzenten aus Glasgow ist.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 10.06.2021
BBE Records
Influencer der Influencer
Peter Adarkwah ist der Grund, warum manches Life durch J Dilla gechanged wurde, das Roy Ayers einen zweiten Frühling erlebt hat und das japanische Jazz-Alben von Pitchfork rezensiert werden. In anderen Worten: BBE Music wird 25 Jahre alt.
Music News | verfasst 31.05.2021
Lee Perry & Subatomic Sound System
Exclusive Edition: »Super Ape Returns To Conquer«
Soeben ist »Super Ape Returns To Conquer« von Lee Perry & Subatomic Sound System neu, iner einer Purple Vinyl Edition aufgelegt worden. Und diese ist exklusiv nur bei HHV Records erhältlich.
Music Review | verfasst 18.06.2021
Various Artists
No Photos On The Dancefloor! Vol.1
Die Compilation zur Ausstellung »No Photos On The Dancefloor!« zeigt, zwischen 1992 und 2006 war Techno in Berlin vielseitiger als gedacht.
Music Review | verfasst 19.06.2021
Miša Blam
Miša Blam I Oni Koji Vole Funky
Mit »Miša Blam I Oni Koji Vole Funky« geht das Label Discom weiter seinen Weg, »unbekannte Musik aus dem ehemaligen Jugoslawien« aufzulegen.
Music Review | verfasst 20.06.2021
Spellling
The Turning Wheel
Ihre Songs sind Gebilde, die allerlei wunderliche Triebe sprießen lassen. Spellling legt mit »The Turning Wheel« ein neues Album vor.