Dizzee Rascal (Musiker)
Dizzee Rascal ist ein britischer MC aus London. Er war Teil der Roll Deep Crew und zählt neben Wiley zu den Hauptvertretern des Grime.
Dizzee Rascal in Features
Music Bericht | verfasst 23.06.2015
Grime Revisited (Teil 1)
Hoodies, Hats & Council Estates
Die verwinkelten Strukturen eines Süd-Londoner Sozialwohnungskomplexes bei Nacht. Hoodies, Hats, Tracksuits. Grime ist wieder da. Und wie: Inzwischen haben sogar die Amis ein Genre auf dem Schirm, das sie über zehn Jahre ignorierten. Aber wo war Grime zwischenzeitlich? Und wo kommt er her? In Teil 1 unsreres Grime-Specials begeben wir uns auf Spurensuche: Der Weg führt von Piratenradiostationen über den Typ in der Ecke direkt in die Charts.
Music Liste | verfasst 17.12.2014
2014
Die 15 Musikvideos des Jahres
Die folgenden Videos sind also vor allem solche, die uns in Erinnerung geblieben sind. Die Gründe dafür könnten verschiedener nicht sein: mal sind es mutierte Babys, die eine Choreo tanzen, dort taubstumme Kinder, die den Bass fühlen; hier ist es eine Louis-Vuitton-Burka, dort der Kontrast aus Natur und Technologie. Ein Regisseur ist gleich zwei Mal vertreten – er hat auf unterschiedliche Art und Weise zwei Frauen in Szene gesetzt.
Music Kolumne | verfasst 06.02.2013
Zwölf Zehner
Januar 2013
Willkommen im Februar. Doch vorher lassen unsere Kolumnisten vom Dienst den Januar musikalisch Revue passieren und destillieren in ihrer Kolumne Zwölf Zehner die wichtigsten zehn Tracks des Monats. Zwölf Zehner seziert monatlich den Musikmarkt, blickt über den Tellerrand und konzentriert sich auf die Tracks, die im Januar offiziell einen digitalen oder physischen Releasetermin erblickt haben. Die Ausnahme bestätigt die Regel.
Dizzee Rascal in Reviews
Music Review | verfasst 12.02.2021
21 Savage & Metro Boomin
Savage Mode II
»Savage Mode II« von 21 Savage und Metro Boomin löst das Versprechen ein, dass die beiden 2016 auf ihrem Erstling heraufbeschworen haben.
Music Review | verfasst 23.11.2020
Dizzee Rascal
E3 AF
Dizzee Rascal kehrt überraschend zu seinen Wurzeln zurück, schiebt dazwischen aber auch Drill-Stücke rein. Kurz gesagt: »E3 AF« ist das Album, das »Raskit« hätte sein sollen.
Music Review | verfasst 18.10.2013
Dizzee Rascal
The Fifth
Dizzee Rascal hat sich längst vom Grime verabschiedet. Ballerpop für die Massen ist das Ding der Stunde – auch auf seinem fünften Album »The Fifth«.
Music Review | verfasst 01.07.2007
Wiley
Playtime Is Over
Vor wenigen Wochen wollte Wiley noch aufhören, mit dem ganzen Zeug. Nun beweist der Londoner mit seinem neuesten Release, dass Grime auch auf Albumlänge funktionieren kann. Da gibt’s einiges nachzulegen für Dizzee Rascal.
Dizzee Rascal in News
Music News | verfasst 21.11.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Max Cooper, Dizzee Rascal, Black Sites u.v.m
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Stewie!
Music News | verfasst 09.08.2011
D Double E
Bluku! Bluku! (ft. Dizzee Rascal)
D Double E teast seine gleichnamige EP mit einem mächtigen Instrumental von S-X, einem inspirierten Dizzee Rascal, einem Liquid E-Video und einem akkurat gestutzten Hi-Top an. Bluku! Bluku!
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 26.04.2021
Dinosaur Jr.
Sweep It Into Space
»Sweep It Into Space« ist ein typisches Album von Dinosaur Jr. und das beste seit vielen Jahren.
Music Kolumne | verfasst 28.04.2021
Vinyl-Sprechstunde
Scotch Rolex – Tewari
Ist es Hip-Hop? Ist es Metal? Ist es Dancehall? Ist es Musik, die du nicht raffen wirst? Ist es unfair, dass die Clubs geschlossen sind? Unsere Vinyl-Sprechstundler gehen gleichermaßen clubhorny wie verstört aus DJ Scott Rolex’ »Tewari«.
Music News | verfasst 22.04.2021
Squarepusher
Reissue: »Feed Me Weird Things«
»Feed Me Weird Things«, vor 25 Jahren bei Rephlex erschienenes Debüt von Squarepusher, wird am 4.6.2021 in einer erweiterten Edition bei Warp Records wiederveröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 06.05.2021
Aigners Inventur
Mai & Juni 2021
Die eine Konstante in der Ära von Impfneid, Merzismus und Notbremsenbeef: Aigners Inventur fühlt sich vier Minuten vor Beginn der Ausgangssperre verwegen, hält sich für den Nabel der Deutschrapwelt und kopiert sich nur selbst.
Music Interview | verfasst 27.04.2021
Adrian Younge
Sonische Geschichtsstunde
Mit »The American Negro« beginnt ein neues Kapitel in der Arbeit von Adrian Younge. Sie ist frontaler, politisch aufgeladener und selbstsicherer. Er will lehren. Wir hatten die Gelegenheit zu einem ausführlichem Interview.