London
Tessela (Musiker)
Tessela (Ed Russel) ist ein britischer DJ und Producer elektronischer Musik aus London.
Tessela in Features
Music Liste | verfasst 13.10.2017
Ausklang | 2017KW41
8 essentielle neue Platten
Hunderte neue Releases überschwemmen jede Woche unseren Webshop. Unfassbar wie viel gute Musik da dabei ist. Viel dieser Musik wird glücklicherweise auf diversen Portalen (inklusive diesem hier) vorgestellt. Wir stellen euch an dieser Stelle Woche für Woche jene Release vor, die man nicht unbedingt auf dem Schirm hatte. Aber hören sollte. Ab vom Schuss, leicht daneben und tierisch geil: der Ausklang. So gut. Echt.
Tessela in Reviews
Music Review | verfasst 07.08.2014
Tessela
Rough 2
Auf seinem zweiten Einstand bei R&S macht Tessela seine experimentelle und humorvolle Herangehensweise an das elektronische Genre zu seinem eigenständigen Markenzeichen.
Music Review | verfasst 05.11.2013
Tessela
Nancy's Pantry 12"
Tessela hat sich viel vorgenommen für sein Debüt auf dem belgischen Kultlabel R&S. Mit seinem spröden Sound und seinem trockenen Humor weiß er auch diesmal zu überzeugen.
Music Review | verfasst 30.04.2013
Tessela
Hackney Parrot/Helter Skelter
Gut gemachte Unterhaltung: Auf seinem jüngst gegründetem Label Poly Kicks veröffentlicht Tessela eine musikalisch spannende und zugleich humorvolle 12inch.
Music Review | verfasst 05.03.2012
Tessela
D Jane / Channel
Der Neuzugang bei Punch Drunk Records legt mit D Jane einen harten Stepper mit Blick auf die Tanzfläche vor, während die B-Side Channel geschickt mit Spannungsmomenten spielt.
Tessela in News
Music News | verfasst 13.03.2015
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Gangrene, Tame Impala et. al
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Herbert Grönemeyer!
Music News | verfasst 11.07.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Count Bass D, Retrogott
Woche für Woche picken wir Tracks, die uns in den vorausgegangenen sieben Tagen nicht aus dem Kopf gehen wollten, deren Release auf den heutigen Tag fällt oder einem anderen Pseudogrund unterliegen. It’s new music, Coldplay!
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 03.07.2020
Haiyti
Sui Sui
Das Prädikat Pop reicht hierfür nicht aus: »Sui Sui«, das vierte Album von Haiyti, ist eine Machtdemonstration.
Music Porträt | verfasst 30.06.2020
We Jazz
Mit Betonung auf Wir
We Jazz, das steht für überraschenden Jazz aus dem Norden. Und noch mehr. Seit 2013 gibt es das Festival in Helsinki, seit 2016 das Label. Dort verlegt Matti Nives vorwiegend finnische Bands. Wir stellen euch das Label vor.
Music Review | verfasst 06.07.2020
Vague Imaginaries
L'ile Sous L'eau
Nur kurz nach Erscheinen seines Albums »L’Île D’or« legt Vague Imaginaries mit »L’ile Sous L’eau« eine EP nach.
Music Porträt | verfasst 25.06.2020
Roy Ayers
Vibrationen zum Wohlfühlen
Er zählt zu den meistgesampelten Musikern der Gegenwart. Mit Songs wie »Everybody Loves The Sunshine« wurde Roy Ayers, der im September seinen 80. Geburtstag feiert, zur Legende. Auf Jazz Is Dead sind nun neue Songs von ihm erschienen.
Music Review | verfasst 07.07.2020
Rie Murakami
Sahara
»Sahara« von der ansonsten unbekannten Japanerin Rie Murakami wurde 1984 veröffentlicht. Ein Album ohne Eigenschaften, doch voller Hits.