Los Angeles | www.allah-las.com
Allah-Las (Künstler)
Allah-Las ist eine US-amerikanische Rockband aus Los Angeles, Californien.
Allah-Las in Features
Music Interview | verfasst 04.01.2013
Allah-Las
»Die Jungs sind sooo retro!«
Allah-Las machen sonnendurchfluteten Surf-Rock. Inspiriert sind die vier Jungs v.a. von der Musik der 1960er Jahre und auch textlich ist ihre Musik stark in der Vergangenheit verankert. Sie »nostalgisch« zu nennen, empfindet die Band als Kompliment, aber gegen den Begriff »retro« wehren sie sich. Im Interview erklären sie u.a. warum ihre eigenen Videos »Bullshit« sind, wie ihr Los Angeles riecht und was ihr »retroster« Auftritt überhaupt war.
Allah-Las in Reviews
Music Review | verfasst 12.09.2016
Allah-Las
Calico Review
»Calico Review«, das dritte Album von Allah-Las wurde in demselben Studio und teilweise auch mit demselben Equipment aufgenommen wie »Pet Sounds«. Das erklärt noch nicht alles!
Music Review | verfasst 19.09.2014
Allah-Las
Worship The Sun
Mit hauptsächlich Original-Equipment für den authentischen Vintage-Sound ausgestattet kredenzen Allah-Las auf »Worship The Sun« Beat, Surf und Psychedelic der leichten Sorte.
Music Review | verfasst 13.09.2012
Allah-Las
Allah-Las
Allah-Las haben sich mit ihrem selbstbetitelten Debüt ins Jahr 2012 verirrt und liefern mit ihren sonnendurchtränkten Sehnsuchtsmelodien den perfekten Soundtrack zum Spätsommer.
Allah-Las in News
Music News | verfasst 30.06.2016
Allah-Las
Neues Album: »Calico Review«
Allah-Las veröffentlichen ihr drittes Album, es erscheint am 9.9. Für »Calico Review« griffen die vier Musiker erneut bewusst nicht zur neusten Technik. Außerdem haben sie das Label gewechselt.
Music News | verfasst 09.08.2012
Allah-Las
Erster Longplayer erwartet
Amerikanisches Freiheitsgefühl, mit einem Cadillac-Cabrio auf dem endlosen Highway durch die Wüste in den Sonnenuntergang fahren, oder braungebrannten Surfergirls beim Wellenreiten zusehen, in etwa so hören sich Allah-Las im Endeffekt an.
Neueste Artikel
Music Essay | verfasst 09.07.2020
Baltic & Finnish Jazz
Grenzen ausbooten
Während Jazz von London bis L.A. eine neue Pop-Sensibilität entwickelt oder Fusion updatet, werden an den Ostseeküsten kühle Geschmacksrichtungen zwischen Nachwuchs und Nostalgie kultiviert. Weltoffen ist Jazz auch hier – und total eigen.
Music Kolumne | verfasst 08.07.2020
Aigners Inventur
Juli & August 2020
Hier werden persönliche Anekdoten zu programmatischen Allegorien: Aigners Inventur verabschiedet sich schlussendlich mit einem Wimmern in die Sommerferien. Es ist schließlich 2020.
Music News | verfasst 06.07.2020
Skyzoo
Exclusive Edition: »Milestones«
Auf »Milestones«, dem im Herbst auch auf Vinyl erscheinenden neuen Album des New Yorker Rappers Skyzoo, dreht sich alles ums Thema Vaterschaft. Wir haben das Vinyl exklusiv in einer limitierten Coloured Edition.
Music Review | verfasst 07.07.2020
Rie Murakami
Sahara
»Sahara« von der ansonsten unbekannten Japanerin Rie Murakami wurde 1984 veröffentlicht. Ein Album ohne Eigenschaften, doch voller Hits.
Music Review | verfasst 09.07.2020
Julianna Barwick
Healing Is A Miracle
Julianna Barwick lässt auf »Healing Is A Miracle« den einen oder anderen Fremdkörper in ihrer Musik zu. Tut das nur wohl oder sogar Not?