New York City | www.josejamesmusic.com
José James (Musiker)
José James (geb. 1979) ist ein amerikanischer Jazz-Sänger aus New York City.
José James in Features
Music Interview | verfasst 07.07.2014
Jose James
»Ich wollte das Jazz-Stigma loswerden«
Im letzten Jahr begeisterte José James mit seinem Album »No Beginning No End«. Nun legt er den nachfolger vor. Und »While You Were Sleeping« ist anders. Weniger Jazz, mehr Rock und Pop. Was es mit seinem musikalischen U-Turn auf sich hat und inwiefern in dabei Künstler wie James Blake, Mount Kimbie oder auch Frank Ocean Pate beeinflussten, konnten wir erfahren, als wir ihn vor Kurzem zum Interview trafen.
Music Bericht | verfasst 25.04.2013
José James
Live am 20.4. im Bi Nuu in Berlin
José James ist der Inbegriff des modernen Jazz. Und das, obwohl er sich mittlerweile längst nicht mehr nur diesen Stil auf die Flagge schreibt. Mit einem neuen Album im Gepäck hat er letzte Woche in der Hauptstadt Rast gemacht und gezeigt, wo es für ihn und das Genre künftig hingehen wird. Beatdigger, Mods, Hipster, Jazzcats und ganze Teenieschwärme folgten ihm und erlebten einen wandlungsfähigen Jazz-Künstler.
José James in Reviews
Music Review | verfasst 27.06.2014
José James
While You Were Sleeping
José James kennt sich bestens mit der Genregrenzenverblendung zwischen Neo-Soul, R’n’B, Jazz und Hip Hop aus. Dennoch klingt »While You Were Sleeping« stellenweise etwas unbedarft.
Music Review | verfasst 28.03.2014
Takuya Kuroda
Rising Son
Der Jazztrompeter Takuya Kuroda beweist, dass er nicht nur wegen seiner Frisur das auffälligste Mitglied in der Hornsection von José James ist.
Music Review | verfasst 03.04.2013
Jose James
No Beginning, No End
Jose James ist ein begnadeter Sänger, der wohl mit Jazz großgeworden und ihm mehr als gewachsen ist, dessen von ihm besetzte Nische aber alles andere als standardisierbar ist.
José James in News
Music News | verfasst 19.05.2014
José James
Neues Album: »While You Were Sleeping«
José James möchte nicht als Jazzsänger abgestempelt werden. Auf seinem fünften Album »While You Were Sleeping«, das am 13.6. über Blue Note Records erscheint, liebäugelt er mit Rockeinflüssen.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 22.01.2021
Various Artists
Spiritual Jazz 13: NOW!
Nach einem halben Dutzend Ausgaben widmet sich »Spiritual Jazz 13: NOW!« nun den aktuellen Tendenzen des titelgebenden Genres.
Music News | verfasst 04.01.2021
Andre & Josi
Reissue: »Amandla«
Tidal Waves veröffentlicht am 21.1.2021 das Debüt der nigerianischen Musiker und Widerstandskä,pfer Andre & Josi. Exklusiv bei HHV Records in einer besonderen Farbvinyl-Edition erhältlich.
Music Liste | verfasst 01.12.2020
Jahresrückblick 2020
Top 50 Albums
Sprechen wir es aus: Musik ist in Gefahr, weil sie nicht gemeinsam erlebt werden kann und weil ihre Macher*innen sich seit Monaten in einer existenziellen Krise befinden. Auf Schallplatte gab es dennoch einiges zu hören, wie diese 50 Alben.
Music News | verfasst 11.01.2021
Camera
Exclusive Edition: »Prosthuman«
Die Berliner Band Camera legt mit »Prosthuman« ihr fünftes Album vor, Besetzung und Stil sind trotz Krautrockbasis weiter im Fluss. Geblieben sind Schlagzeuger Michael Drummer und das Plattenlabel Bureau B.
Music Review | verfasst 24.01.2021
Emmanuelle Parrenin & Detlef Weinrich
Jours de Grève
Die Folklegende Emmanuelle Parrenin & Detlef Weinrich alias Tolouse Low Trax haben mit »Jours de Grève« ein wunderliches Album abgelegt.