Köln
Wolf Müller (Musiker)
Wolf Müller (bürgerlich Jan Schulte) ist ein deutscher Produzent elektronischer und elektroakustischer Musik aus Köln.
Wolf Müller in Features
Music Kolumne | verfasst 29.01.2020
Aigners Inventur
Januar & Februar 2020
Es ist Januar, wir beginnen mit Tod, wir schließen mit Tod. Aigners Inventur hat sich in ein neues Jahrzehnt gerettet, auch 2020 kommt niemand unbescholten davon. Die Aussichten sind grimmig, das Fachwissen konkurrenzlos, nur hier gibt es echte Wokeness und Berti Vogts-Referenzen. Es trifft: Stormzy, Mac Miller, Ramzi, Bufiman und andere. Die Alternative zum Algorithmus lebt, Musikjournalismus ain’t dead.
Music Interview | verfasst 09.01.2020
Jan Schulte
Mein Name sei Bufiman
Jan Schulte ist der Mann mit den vielen Namen. Und er ist bekannt dafür, aus den Wipfeln einheimischer MIschwälder tropische Grooves zu extrahieren. Jetzt veröffentlicht er auf dem niederländischen Label Dekmantel sein Debüt »Albumsi« als Bufiman. Obwohl er sich lange Zeit gesträubt hat. Warum? Das und vieles anderes erzählt er uns im INterview, zu dem wir ihn im Wolf Müller Flanger Studio trafen. Das war schön.
Music Interview | verfasst 16.02.2018
Wolf Müller & Niklas Wandt
Trommelkunde
Skype, irgendwann mittags, Düsseldorf und Berlin. Jan Schulte blättert durch das »Handbuch der Schlag- und Effektinstrumente«, Niklas Wandt hört Berber-Gesänge einer Wiegen-Lady. Im Gespräch soll es um die Percussion-Instrumente gehen, die die beiden für ihr gemeinsames »Instrumentalmusik Von Der Mitte Der World« benutzt haben. Es wird sich herausstellen: es gibt keinen besseren Weg dieses Album zu verstehen, als über dieses Gespräch.
Music Liste | verfasst 10.07.2017
Halbjahresrückblick 2017
Best Electronic so far
Das Jahr ist noch halb leer, aber schon vollgepackt mit super Releases. Wir haben grob in vier Genres aufgeteilt, je 20 Platten. Eine Menge Holz für ein halbes Jahr, von uns mit liebervoller und doch starker Hand ausgewählt, sortiert und Benutzerfreundlich angerichtet. Hier unsere Lieblinge aus dem Bereich Elektronik. Was so viel heißt wie: kosmische Schwingungen, Footwork, Field Recordings, Minimal, Ambient, Industrial und Lusttropfen in die Fourth World.
Music Interview | verfasst 25.04.2017
Tropical Drums of Deutschland
Track by Track mit Jan Schulte
Deutschland, tropisch? Eher weniger. Gut, manchmal regnet es. So auch an dem Tag, an dem ich Jan Schulte aka Bufiman aka Wolf Müller in seinem Düsseldorfer Studio besuche, um mit ihm über seine neue Compilation zu sprechen: »Tropical Drums of Deutschland«. Die Unerwartbarkeit dieser Zusammenstellung ist nur eine ihrer stärken. Wir haben uns dieses unwahrscheinliche Werk angehört – gemeinsam, Track für Track.
Wolf Müller in Reviews
Music Review | verfasst 09.01.2020
Bufiman
Albumsi
Jan Schulte, auch bekannt als Wolf Müller, hier unterwegs als Bufiman, hat bei den niederländischen Trendsettern von Dekmantel ein ganzes »Albumsi« veröffentlicht. Sommer pur!
Music Review | verfasst 20.05.2019
Wolf Müller
Wolf Müller Meets The Nile Project
2016 ist Wolf Müller auf Einladung des Nil Projekts nach Ägypten gereist. Was daraus entstanden ist, kannst du auf »Wolf Müller Meets The Nile Project« nachhören.
Music Review | verfasst 15.08.2018
Various Artists
Mogul 4
Langsam muss man sich fragen, was denn im Rheinwasser steckt, dass aus Düsseldorf so viel gute Musik kommt: Zur Compilation »Mogul 4« auf Themes For Great Cities.
Music Review | verfasst 02.03.2018
Various Artists
Dekmantel 10 Years 09
Zwei Ausfälle, zwei Hits: Bufiman und Lena Willikens machen die neunte und vorletzte Ausgabe der Dekmantel-Jubiläumsserie mit ihren Beiträgen zur sicheren Bank.
Music Review | verfasst 18.04.2017
Jan Schulte
Tropical Drums Of Deutschland
Für das Kopenhagener Label Music For Dreams gewährt uns Jan Schulte einen Schulterblick in seine erlesene Sammlung deutscher Tribal-Platten.
Music Review | verfasst 14.06.2016
Wolf Müller & Cass.
The Sound Of The Glades
Der eine klappert, der andere strickt Texturen: Wolf Müller und Cass. gehen keine offensichtliche Kooperation ein. Aber »The Sound Of The Glades« lebt eh vom Unterschwelligen.
Wolf Müller in News
Music News | verfasst 02.04.2018
Back In Black
Phil empfiehlt: Wolf Müller & Niklas Wandt – Instrumentalmusik Von Der Mitte Der World
Jede Woche kürt RadioEins eine Vinyl der Woche. Dafür befragt der Radiosender Plattendealer ihres Vertrauens. In Person von Phil aus unserem Store gehören auch wir dazu. Diesmal stellt er das neue Album von Wolf Mülller & Niklas Wandt vor.
Music News | verfasst 10.01.2018
Wolf Müller & Niklas Wandt
Paradiesisch: »Instrumentalmusik von der Mitte der World«
Welcome zum Paradies! Jan Schulte aka Wolf Müller und Deutschlands funkiester Drummer, Niklas Wandt, haben ein gemeinsames Album gemacht. Trommelmusik für den Weltfrieden. Das Jahr hat ein frühes erstes Highlight.
Music News | verfasst 28.02.2017
Wolf Müller
Lieblingslieder: »Tropical Drums Of Deutschland«
Jan Schulte, bekannt als Wolf Müller, hat für das Kopenhagener Label Music For Dreams einige seiner Lieblingsstücke ausgewählt. »Tropical Drums Of Deutschland« wird am 31.3.17 erscheinen.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 23.06.2020
Sven Wunder
Wer bin ich?
Es kursieren gerade zwei Alben, die Liebhabern des Rare Groove Freudentränen in die Augen treiben. Das eine, »Doğu Çiçekleri«, spricht seine musikalische Sprache mit türkischen Akzent, »Wabi Sabi« mit japanischem. Doch wer ist Sven Wunder?
Music Porträt | verfasst 30.06.2020
We Jazz
Mit Betonung auf Wir
We Jazz, das steht für überraschenden Jazz aus dem Norden. Und noch mehr. Seit 2013 gibt es das Festival in Helsinki, seit 2016 das Label. Dort verlegt Matti Nives vorwiegend finnische Bands. Wir stellen euch das Label vor.
Music News | verfasst 24.06.2020
Apollo Brown & Che' Noir
Exclusive Edition: »As God Intended«
Apollo Brown hat sich mit Che’ Noir für das am 4.9.2020 bei Mello Music Group erscheinende »As God Intended« zusammengetan. Exklusiv bei uns ist das Album in einer Coloured Vinyl Edition erhältlich.
Music Porträt | verfasst 25.06.2020
Roy Ayers
Vibrationen zum Wohlfühlen
Er zählt zu den meistgesampelten Musikern der Gegenwart. Mit Songs wie »Everybody Loves The Sunshine« wurde Roy Ayers, der im September seinen 80. Geburtstag feiert, zur Legende. Auf Jazz Is Dead sind nun neue Songs von ihm erschienen.
Music Review | verfasst 01.07.2020
The Exaltics & Heinrich Mueller
Dimensional Shifting
The Exaltics macht erstmal mit Heinrich Mueller alias Gerald Donald gemeinsame Sache. »Dimensional Shifting« ist eins nicht: vorgestrig.