San Francisco | www.kaitlynaureliasmith.com
Kaitlyn Aurelia Smith (Musiker)
Kaitlyn Aurelia Smith ist eine amerikanische Musikerin und Komponistin aus San Francisco.
Kaitlyn Aurelia Smith in Features
Music Porträt | verfasst 21.05.2020
Kaitlyn Aurelia Smith
Freundlichkeit durch Klang verbreiten
Ihre Musik ist wie ein langer, ruhiger Fluss aus Strom: Kaitlyn Aurelia Smith macht mit Synthesizern und Stimme seit Jahren Musik, die mehr auf Entspannung als auf Anspannung setzt. Ihr aktuelles Album »The Mosaic Of Transformation« erweitert diesen Weg durch Körperbewegungen. Wen das an seinen letzten Yoga-Kurs erinnert, hat das Geheimnis hinter dieser Musik aber nur halb erfasst.
Music Kolumne | verfasst 08.12.2016
Jahresrückblick 2016
Top 50 Alben
Vielleicht ist es das Einzige, das man zu einer Liste mit Schallplatten zu diesem Jahr 2016 sagen kann, in der man nicht einfach nur über Musik reden kann: dass es bereichert, diesen 50 Alben (und 2 Mixtapes) zuzuhören. In einer Zeit, die so furchtbar blöd ist, dass das ganze Jahr 2016 ein Schweigejahr nach sich ziehen sollte. Und trotzdem werden alle ihre Meinungen tweeten, posten, schreien. Wie auch immer: hier sind unsere Alben des Jahres.
Kaitlyn Aurelia Smith in Reviews
Music Review | verfasst 18.05.2020
Kaitlyn Aurelia Smith
The Mosaic Of Transformation
Kaitlyn Aurelia Smith hat für das bei Ghostly International erscheinende »The Mosaic Of Transformation« ihren Buchla-Synthesizer neu verkabelt.
Music Review | verfasst 19.09.2016
Kaitlyn Aurelia Smith & Suzanne Ciani
Sunergy
Künstliche Paradiese für die Ohren: Für die neueste Ausgabe der FRKWYS-Reihe auf Rvng Intl fanden sich die analogen Syntesizer von Kaitlyn Aurelia Smith und Suzanne Ciani zusammen.
Kaitlyn Aurelia Smith in News
Music News | verfasst 28.07.2016
Kaitlyn Aurelia Smith & Suzanne Ciani
Neuer Release: »FRKWYS Vol. 13: Sunergy«
Gibt es etwas schöneres, als mit Blick auf den Pazifik modulare Synthesizers zu bedienen? Kaitlyn Aurelia Smith und Suzanne Ciani müssten es wissen: sie haben genau das für ein neues Album der FRKWYS-Reihe auf RVNG Intl getan.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 14.09.2021
Park Hye Jin
Before I Die
»Before I Die«, das Debüt der aus Südkorea stammenden Musikerin Park Hye Jin, folgt einer ausgeklügelten Architektur.
Music News | verfasst 06.09.2021
Ulrich Schnauss & Mark Peters
Exclusive Edition: »Destiny Waiving«
»Destiny Waiving«, die dritte Zusammenarbeit von Ulrich Schnauss und Mark Peters, ist bei Bureau B für den 24.9. als Veröffentlichung anberaumt. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer limitierten Coloured Vinyl Edition geben.
Music Review | verfasst 11.09.2021
Sarah Davachi
Antiphonals
Milchig schimmernde Perlen: Die kanadische Musikerin Sarah Davachi hat mit »Antiphonals« ein großartiges neues Album veröffentlicht.
Music Porträt | verfasst 07.09.2021
Leslie Winer
Der unbekannte Weltstar
Björk, Grace Jones, Boy George und Sinéad O’Connor zählen zu ihren Bewunderern. William S. Burroughs war ihr Mentor. Irgendwie hat sie auch Trip-Hop erfunden. Dennoch ist Leslie Winer heute nur Insdern bekannt. Das könnte sich jetzt ändern.
Music Review | verfasst 12.09.2021
Tülay German & François Rabbath
Tülay German & François Rabbath
Auf ihrem Debüt setzten sich Tülay German & Francois Rabbath 1980 mit türkischer Folklore auseinander. Das klingt weiterhin zeitlos.