ADULT. – 10 All Time Favs

04.05.2020
Seit mehr als 20 Jahren machen ADULT. nun Musik. Und sie haben noch immer keinen Bock auf simple Zuschreibungen, Sonnenlicht, Selbsttäuschungen. Dafür hatten sie Bock uns Schallplatten zu nennen, die sie geformt, gebessert, gebildet haben.
ADULT.
Perception Is / As / Of Deception Black Vinyl Edition
Dais • 2020 • ab 21.99€
Nicola Kuperus: Es ist verrückt, wenn man bedenkt, dass Chavela 83 Jahre alt war, als diese Live-Show aufgezeichnet wurde. Ich könnte mir diese Aufnahme jederzeit anhören, unabhängig von meiner Stimmung ist sie immer perfekt. Die Bandbreite dieses Albums macht es zu meinem Lieblingsalbum von ihr. Man kann ihre Reise als Künstlerin spüren und sehen, wie die Zeit ihre Möglichkeiten und ihr Selbstvertrauen verändert hat.

Swans
Leaving Meaning
Mute • 2019 • ab 26.99€
Nicola Kuperus: Ich hasste diese Platte, als sie 2002 veröffentlicht wurde, und jetzt gehört sie zu meinen Lieblingsalben. Ich könnte mir »I Don’t Know« jeden verdammten Tag für den Rest der Zeit anhören. Was ich an diesem Album auch liebe, ist, darüber nachzudenken, wie Bands für einen bestimmten Song, alias »Ghost Rider«, bekannt werden oder nach ihm klassifiziert werden, was auch für mich so einschränkend ist. Dieses Album spricht wirklich von ihrem avantgardistischen Charakter, der sich einen Dreck um alles andere schert.


John Foxx
Metamatic
Edsel • 1980 • ab 20.99€
Adam Lee Miller: Es war das erste Album in meinem Leben, das meine Musik in jungen Jahren wirklich beeinflusst hat. Ich habe es etwa 1988 in einem Second Hand Plattenladen in Indiana gekauft. Ich war in einer Punkband, hatte aber das Gefühl, dass meine musikalische Laufbahn eine begrenzte Dauer hat. Dieses Album hatte alles, was ich suchte – wie z.B. Verweise auf Literatur, Konfrontation durch außerirdische Besetzungen und die Roland CR-78 als wesentliche Drum Machine (nicht als Backup für einen Live-Schlagzeuger). 1996 leitete ich ein kurzlebiges Plattenlabel namens Monoplaza – wobei plaza eine Anspielung auf den Song »Plaza« ist.

Virgin Prunes
...If I Die, I Die
Rough Trade • 1982 • ab 14.99€
Adam Lee Miller: Das ist das Album, das man zu jung kauft (ich habe es wahrscheinlich 1987 erhalten) und keine Ahnung hat, wie man es verarbeiten soll. Es würde sich in meiner kleinen Plattensammlung befinden und ich würde es in regelmäßigen Abständen zur Hand nehmen und es erneut versuchen. Ich konnte nicht verstehen, wie seltsam und repetitiv »Caucasian Walk« war – aber es war ungefähr das, was ich unter »Punk« verstand. Mit diesem Lied hatte ich zumindest einen Vergleich, bei dem Lieder wie »Dave-Id is Dead« für mich wie eine Fremdsprache waren. Aber wie jede Ausbildung brauchte es Zeit, und ich bin dankbar dafür, wie viel ich dabei gelernt habe. Und ich war gespannt, als ich Jahre später zum x-ten Mal die Liner Notes las, die Colin Newman von Wire verfasst hatte.

John Harrison
OST Creepshow Green Colored Vinyl Edition
Wax Work • 2017 • ab 42.99€
Adam Lee Miller: Wir sind große Horror-Soundtrack-Fans in diesem Haushalt. Das ist mein Favorit (neben »The Fog« von John Carpenter). Es ist so einfach, sich bei der Musik jede einzelne Szene vorzustellen, und das Ergebnis der Juno-106 ist perfekt. Die Juno-106 war mein erster Synthesizer, aber erst Jahre später habe ich den Zusammenhang herausgefunden.

Depeche Mode
Music For The Masses - The 12" Singles Collection
Sony • 2019 • ab 94.99€
Adam Lee Miller: Wenn du eine Schallplatte willst, die dich für lange Zeit begleitet, dann fahre mit 60 Meilen pro Stunde gegen einen Telefonmasten, ohne dass du angeschnallt bist, während du sie hörst. 1988 rutschte ich auf Glatteis aus, während ich nach Hause raste, um die Ausgangssperre auf dem Land in Indiana zu umgehen. Ich fuhr geradewegs gegen einen Telefonmast, mein Gesicht ging gegen die Windschutzscheibe und meine Knie flogen aus dem Armaturenbrett. Ich kroch durch den Schnee zu einem nahe gelegenen Bauernhaus, während »Agent Orange« lief, bis die Transformatordrähte auf mein Auto fielen und es entzündeten.

Public Image Limited
This Is What You Want... This Is What You Get
Virgin • 1984 • ab 13.99€
Adam Lee Miller: Viele Leute sagen, dass »Second Edition« ihr Lieblingsalbum von P.I.L. ist. Aber das hier ist definitiv meins. Die Arbeit mit dem Synthesizer ist unglaublich. »Tie Me To The Length Of That« bringt »Chant« von »Second Edition« in eine ganz neue Dimension. »The Order Of Death« ist einer meiner Lieblingssongs überhaupt! Ich liebe einfach die hypnotische Wiederholung auf diesem Album, die sich schnell in Gesänge verwandelt, die einem ins Gesicht fällt… und John Lydons Gesang ist so perfekt kantig und unerwartet von Song zu Song. Wir mögen keine Genres – Lydon wow!


Die Schallplatten von ADULT. findest du im [Webshop von HHV Records](https://www.hhv.de/shop/de/adult-vinyl-cd-tape/p:gc8DWK.)