Fort Romeau – Neuer Track: »Love (Dub)«

31.01.13
Das Label kündigte für die Fort Romeaus neue Single _»a warm and affectionate take on the sound of Chicago house.»_ an. Die B-Seite erfüllt dieses Versprechen und steht hier zum Stream bereit.
Als ehemaliger Keyboarder von La Roux hatte Mike Norris aka Fort Romeau nicht gerade die perfekten Vorraussetzungen, um sich als ernst zu nehmender House-Produzent zu etablieren. Dank verschiedener Remixe und seinem überall warm aufgenommenen Debütalbum »Kingdoms« ist es ihm doch gelungen. Am 11. März wird er eine neue Single veröffentlichen; »SW9« erscheint auf Spectral Sounds, einem Ableger von Ghostly. Die A-Seite ist der Titeltsong, die B-Seite heißt »Love (Dub)« und steht hier zum Stream bereit. Das Label kündigte für die Single »a warm and affectionate take on the sound of Chicago house« an – »Love (Dub)« ist genau das. Besonders gelungen ist eine Passage um die 3-Minuten-Marke: Hier streut Norris einige Gitarrenriffs ein; sie verleihen dem Song für einen Moment eine Spaghetti-Western-Atmosphäre und treiben ihn so weg vom risikoarmen (aber gelungenen) Entwurf wohlig-warmer House-Musik.