Katie Got Bandz – Neues Mixtape: »Drillary Clinton«

25.06.13
_Real Keeper_, holt euch einen Spaten und schaufelt dem Rap, wie ihr ihn kennt sein Grab. Katie Got Bandz hat ihr erstes Mixtape veröffentlicht. Es hat mich sehr glücklich gemacht.

Real Keeper, holt euch einen Spaten und schaufelt dem Rap, wie ihr ihn kennt, sein Grab. Katie Got Bandz hat ihr zweites Mixtape veröffentlicht. Sie ist Chicagos rappende Angela Merkel, sie ist eine Tumblr-Kultfigur. Sie ist auch das weibliche Äquivalent zu Chief Keef: das Modebewusstsein eines ukrainischen LKW-Fahrers und einen Flow, der hier niemals ohne Anführungszeichen stehen dürfte. Verglichen mit Katies Adlibs klingen Gucci Mans wie ein wissenschaftlicher Essay. Katie Got Bandz klatscht die Sahne auf den Rap unserer Zeit, der sich einen Scheiss dafür interessiert, ob es noch genug Emcees gibt oder nicht. Racks, Molly und waking-up-in-a-new bugatti: Sorry, ich habe die gesamte Storyline des Mixtapes gespoilert. Lass mich die lange Geschichte kürzen: »Drillary Clinton« hat mich sehr glücklich gemacht, ein debiles Dauergrinsen auf mein Gesicht gezaubert; ich sehe aus wie das Zwiebackkind. Mach auch Du dich glücklich, downloade das Mixtape hier