Limitierte Vinyledition von Lana del Reys neuem Album »Did You Know That There’s A Tunnel Under Ocean Blvd«

17.01.2023

Die Alben von Lana Del Rey werden mehr und mehr zu Ereignissen. Mit ihrer mittlerweile neunten Platte »Did You Know That There’s A Tunnel Under Ocean Blvd« knüpft die 37-Jährige an ihr bekanntes Konzept an: Alles auf Midtempo und Nostalgie gedreht für den Flirt mit der dunklen Seite des amerikanischen Traums. Was im neuen Titeltrack in Zeilen gipfelt wie: »Fuck me to death, love me until I love myself«. Ist das noch Unterhaltung oder schon Depression? Auf jeden Fall genug Provokation wie viele Reaktionen im Netz und in Blogs zeigten.

Dabei gehört der Song zu den besten Stücken, die Lana Del Rey jemals aufnahm, allein für Chor, Geigen und Pathos. Weil Lana Del Rey es offenbar wieder wie bei jedem Album schafft, ihre Identität, den Charme ihres Gesangs beizubehalten und nur Nuancen im Sound zu ändern, um gleich eine ganz andere Seite daran freizulegen.

Unterhaltung oder Provokation

Für das am 10. März 2023 erscheinende neunte Album kündigen sich außerdem Features und Zusammenarbeiten mit Father John Misty oder Bleachers an. Neben Del Rey arbeiteten an der Produktion wieder Zach Dawes und Jack Antonoff mit. Ein Album, das einer der großen Pop-Momente des Jahres sein wird.

Exklusiv bei HHV wird es »Did You Know That There’s A Tunnel Under Ocean Blvd« als auf 500 Stück limitierte dunkelrosa Vinyl-Edition mit alternativem Cover geben

Im HHV Shop kaufen
Lana Del Rey
Did You Know That There's A Tunnel Under Ocean Blvd HHV X Urban Exclusive Alternate Artwork Dark Pink Vinyl Edition W/Poster
ab 46.99€