Olli Banjo – Neues Album: »Dynamit«

02.04.14
Wenn man nun Vorab-Singles zu »Dynamit« hört entsteht der Eindruck, dass sich Olli Banjo sich dachte: Jetzt tobe ich mich mal wieder mit Rap aus. Das Album erscheint in drei verschiedenen Varianten und wartet mit hochkarätigen Features auf.

Olli Banjo wird am 09. Mai sein neues Album »Dynamit« veröffentlichen. Für das Cover-Artwork hat er sich von Graffiti-Künstler Banksy inspirieren lassen, musikalisch von einem breiten Spektrum, auch wenn Banjo eindeutig wieder Rap macht. Als Wunderkynd wollte er in der Zeit vor »Dynamit« noch dem engen Genre-Käfig entfliehen, doch ein Album erschien bis heute nicht. Wenn man nun die Vorab-Singles zu »Dynamit« hört entsteht der Eindruck, dass Banjo sich dachte: Wenn ich mich schon nicht in anderen Genres austobe, dann aber so richtig mit Rap. Die erste Single »Träumer« wartete mit einem Instrumental auf, das sehr nach UK-Post-R&B klang, »Uzi« ist ein silbenschlingendes Style-Manifest. So klingt ein Rapper, der Bock hat zu rappen. Gute Vorraussetzungen also für ein Album. Zumal Banjo hochkarätige Features an Bord hat: Kool Savas, Sido, Marteria, Yasha und Morlockk Dilemma um einige zu nennen.