Shacke One – Debüt-Album kommt: »Stecks Schmiers & Suffs«

17.06.16
Auf den Straßen und im Nahverkehr Berlins ist Shacke One eh schon King. Jetzt kommt endlich sein Debüt-Album »Stecks Schmiers & Suffs« inklusive schickem Video. Die Mission: »Ab jetzt wird reguliert«

Shacke One dürfte den meisten Rapfans bisher als Teil der Nordachse mit MC Bomber und Achim Funk bekannt sein. Jetzt hat der »Boss der Panke« endlich sein langersehntes Solo-Debüt »Stecks Schmiers & Suffs« angekündigt. Ähnlich wie sein Weggefährte MC Bomber, der auf zwei der 13 Tracks dabei ist, ist auch Shacke One eine Konstante im Berliner Nahverkehr und Straßenbild. Dementsprechend geht es auch hier um das Leben »zwischen Zugdepot und Kneipe«. Doch nicht nur Sprüher und Trinker dürften sich in Erwartung des Albums die farbigen/ klebrigen Finger lecken. Auch Beatnerds frohlocken, schließlich wurde »Stecks Schmiers & Suffs« von der »Das Zündet«-Posse produziert, so Namen wie Achim Funk, Klaus Layer Carl Edit und Toni Clarke also.

Die Promophase zum Album-Debüt wurde jetzt auch mit einem eindrücklichen fast-1Take-Video eingeläutet, in dem der Rapper seine Berliner Hood zeigt. Wer sich einen Eindruck über den neuen Berliner Untergrund verschaffen möchte, kann dies auch bei der Upstruct Atzenrunde am 17. Juni im Urban Spree mit unter anderem MC Bomber, MC Shacke, Pilskills, Karate Andi und MXM & Pavel tun.

Tracklist

  • 01 Intro
  • 02 Nettelbeckplatz
  • 03 Stecks Schmiers & Suffs
  • 04 W.W.M. ft. MCBomber
  • 05 Wat Is Schon Dran An So Nem Tag
  • 06 S-Bahnhof Oranienburg
  • 07 Pullerschellenverteilas ft. MC Bomber
  • 08 Boss Der Panke
  • 09 Pint Eisenhart
  • 10 Akkormollenkommando ft. Tiger
  • 11 Der Hustle Ist Hart
  • 12 Pintura Respirando ft. One Shok
  • 13 Outro