Tim Maia – Reissues: »Disco Club«

19.02.18
Genau 40 Jahre nach der Erstveröffentlichung veröffentlicht Mir Bongo Records am 23.3.2018 »Disco Club« von Tim Maia, einem der einflussreichsten Musiker Brasiiliens, erneut auf Vinyl LP.

Mr Bongo Records abringt mit Tim Maias »Disco Club«** eine weitere Rarität brasilianischer Musik wieder an das Licht der Öffentlichkeit. Maias Musik kombiniert die Blütezeit von Disco mit seinen rohen Funk- und Soul-Wurzeln. In einer Zeit, in der música popular brasileira, Tropicalia und internationale Rockmusik angesagt waren, verkörperte Tim Maia ein neues brasilianisches musikalische Bewusstsein Sein Gesang war mal kratzig und aufsässig, dann wieder romantisch und nachdenklich, aber immer mit einem Groove. Für sein 1978 erschienenes Album »Disco Club« arbeitete er erstmals mit dem Keyboarder Lincoln Olivetti zusammen, der sich auch für die die prägnanten Streicher- und Bläser-Arrangements des Albums verantwortlich zeichnete. Das Album startet mit der Mitsing-Hymne »Acenda o Farol« und dem funky Hit »Sossego«. Mit »Murmúrio« und »Pais E Filhos« enthält »Disco Club« aber auch Slow Burner und Mid-Tempo Groover wie »Juras« und »Jhony«. Das Album erscheint am 23.3.2018 auf Vinyl LP.

Tracklist

  • A1 Acenda o Farol
  • A2 Sossego
  • A3 Vitoria Regia Estou Contigo E Nao Abro
  • A4 All I Want
  • B1 Murmurio
  • B2 Pais e Filhos
  • B3 Se Me Lembro Faz Doer
  • B4 Juras
  • B5 Jhony

»Disco Club« von Tim Maia erscheint am 23.3.18 bei Mr Bongo.