Tyler, The Creator feat. Frank Ocean – She

04.06.11
Foto:XL Recordings
Tyler interpretiert eine Highschool-Movie Liebesgeschichte: Nur ist die Hauptfigur hier kein gestriegelter Footballprofi, sondern ein Stalker in grüner Ski-Mask.
Enorm war der Hype kurz vor Erscheinen von Goblin. Dann war es plötzlich da und was blieb war die Konsensmeinung, dass dieses Album in seiner Intensität zwar den Erwartungen gerecht geworden war, aber dass auch gleichzeitig nicht gerade zum Anhören einlud. Zu groß ist das musikalische Chaos. Da hilft es, dass nun ein neues Video zu dem Albumsong She erschienen ist. So kann der Song für sich stehen und geht nicht unter halbfertigen Beats und lyrischen Rundumschlägen verschutt. She featured Odd Future R&B Sänger Frank Ocean und gehört zu den einfacheren Hörerlebnissen des Albums. Die Videoregie hat Tyler’s Alter Ego Wolf Haley übernommen, der mindestens genauso talentiert ist das rappende Ich des Mannes der Stunde. Das Video scheint Tyler’s Interpretation der typischen Highschool-Movie Geschichte zu sein: Ein neues Mädchen zieht in die Nachbarschaft und der Protagonist verliebt sich auf Anhieb in sie. Nur das die Hauptperson hier eben kein gestriegelter Footballprofi, sondern ein Stalker in grüner Ski-Maske ist. Ein Video das Lust macht, den Trip den Goblin darstellt nochmal durchzumachen.