Review

Ciel

Ecstatic Editions Vol.1

Ecstatic Editions • 2023

Als DJ ebenso wie als Produzentin versteht sich Cindy Li darauf, Kontraste in ein stimmiges Gesamtbild zu integrieren. Ihre Produktionen im Verbund mit anderen Produzent:innen sowie vor allem ihre Veröffentlichungen unter dem Pseudonym Ciel werden gleichermaßen von luftigen Breaks und bassiger Schwere, Verspieltheit und Formstrenge, Traditionsbewusstsein und Fortschrittlichkeit geprägt. »Ecstatic Editions Vol. 1« ist das Auftakt-Release des gleichnamigen neuen Labels von Eris Drew, deren Verständnis des Motherbeats ein ähnlich holistisches ist und die ihren Lieblingsproduzent:innen ausladende Compilations widmen möchte, die nur auf Vinyl erscheinen. »Ecstatic Editions Vol.1« versammelt verstreute, bisher nur digital erhältliche Releases von Ciel, bei vier der neun Stücken handelt es sich um Remixe. Dennoch oder gerade deswegen handelt es sich um eine Art ultimativen Türöffner in das Werk der in Toronto lebenden Vielseiterin, die per Sequenzierung ihre verschiedenen Interessensgebiete hervorhebt. Die A-Seite eröffnet mit wirbelnden Breaks und sphärischen Klängen, bevor die Flip der Doppel-LP bassige Stomper ins Zentrum stellt. Auf der C-Seite denkt Li House erst ekstatisch-acidlastig, dann als Template für Experimente mit Sound und Rhythmus. Die drei Tracks der D-Seite werden dabei eher von einem ähnlichen Vibe durchzogen: Erst ertönt eine Flöte über einem zurückhaltenden Groove, danach stellt Li in ihrem Remix von LALs »End of This World Together« die Vocals von Rosina Kazi in den Vordergrund, bevor ihre Neubearbeitung von Cuushes »Beautiful« deren lichten IDM-bient-Pop abstrahiert, ohne ihm die emotionalen Qualitäten zu nehmen. »Ecstatic Editions Vol. 1« endet nach viel Dancefloor-kompatiblen Tracks, die sich wissend in der Rave-Geschichte bedienen und sie doch nicht als verpflichtende Blaupause verstehen, auf einer überaus freundlichen Note. Wie ein gutes DJ-Set konzipiert entfaltet sich im Laufe der Compilation so ein kleines DJ-Set genauso wie sie ein Prisma von Lis vielseitigen Interessen und Fähigkeiten auffächert.