Excepter

The Stand

Dekorder • 2014

Excepter ist das Musik-, Kunst-, Performance- und Bandprojekt von John Fell Ryan, ehemaliges Mitglied der frei improvisierenden New Yorker Band No-Neck Blues Band. Nach mehr als zwanzig Veröffentlichungen zwischen Psychedelic, Noise und elektronischer Tanzmusik auf Labels wie Load, Fusetron und Animal Collectiveʼs Paw Tracks, erscheint die 12" »The Stand« jetzt anlässlich des zehnten Jubiläum des Hamburger Plattenlabels Dekorder zeitgleich mit “Veröffentlichungen von Experimental Audio Research“:https://www.hhv-mag.com/de/review/6338/experimental-audio-research-all-things-being-equal “und Black To Comm“:https://www.hhv-mag.com/de/review/6376/black-to-comm-providence als einseitig bespielte Picture Disc. Aufgenommen hat John Fell Ryan die Musik auf »The Stand« mit seiner Frau Lala Harrison Ryan und seinem achtzehn Monate altem Sohn John Victory, der auf »Victory Beat« zusammen mit einer Echo-Maschine und einem minimalistischen Synthesizer in einem dunklen musikalischen John Carpenter-Zusammenhang seine Stimme ausprobiert. »The Fence« ist der Soundtrack zu einer Excepter-Installation im Museu Berardo in Lissabon; ein repetiver Beat mit äußerst beruhigenden bläserartigen, weit entfernt scheinenden Klängen. »I-Zone« schließlich hat wie so eine Carpenter-Soundtrack-artige Anmutung. Ein 2-Minüter, bestehend aus einer einzigen irgendwie warnend und bedrohlich klingenden Keyboardschleife. Sehr atmosphärisch und intensiv.

Im HHV Shop kaufen
Excepter
The Stand
ab 11.19€