Robert Cotter

Missing You

WeWantSounds • 2021

Mitte der 1970er Jahre war Robert Cotter Frontmann einer The Big Apple Band, zu deren Musikern Nile Rodgers, Bernard Edwards und Tony Thompson gehörten, also jene Musiker, die 1977 dann Chic gründeten. Zwei Jahre zuvor spielten sie mit Robert Cotter sein Album »Missing You« ein. Ein Hitalbum. Starker Sänger, sensationelle Musiker. Funk, Soul, Disco, R&B. 10 Songs, 34 Minuten. Arrangiert und performt auf der Höhe der Zeit. Das Album wurde 1976 auf Tiger Lily veröffentlicht und verkaufte sich nicht. Gar nicht. Sollte es aber auch nicht. Steuerprobleme veranlassten das Label damals, Schallplatten aufzunehmen und herzustellen, diese dann aber nicht zu verkaufen. Ziel war es, Verluste einzufahren. Viele Kopien wurden zerstört. Die Schallplatten, die überlebten wurden in den letzten Jahren zu horrenden Preisen bei den bekannten Schallplattenbörsen gehandelt. Dem Vernehmen nach fielen insgesamt ca. 60 Schallplatten dieser Praxis zum Opfer. Und wenn alle nur annähernd so gut sind wie diese hier, können wir uns auf eine schöne Flut weitgehend ungehörter Musik freuen.

Im HHV Shop kaufen
Robert Cotter
Missing You
ab 27.99€