Toumani Diabaté & Sidiki Diabaté

Toumani & Sidiki

World Circuit Records/Nonesuch • 2014

Toumani Diabaté ist der bekannteste lebende Musiker an der Kora, der 21-saitigen westafrikanischen Steg-Harfe. Der aus Mali stammende Toumani Diabaté ist aber nicht nur auf dem afrikanischen Kontinent bekannt. Nach Zusammenarbeiten mit Taj Mahal, Herbie Hancock, Ali Farka Touré, Damon Albarn und Björk ist er auch vielen Popmusikhörern in Europa und Amerika ein Begriff. Gemeinsam mit seinem Sohn Sidiki Diabaté ist »Toumani & Sidiki« entstanden. Sidiki Diabaté, ebenfalls ein Kora-Virtuose, ist eigentlich eher durch sein Stadien füllendes Hip Hop-Projekt mit dem Rapper Iba One bekannt. In der hier vorliegenden Kollaboration beschäftigen sich Vater und Sohn aber mit klassischer, traditioneller und modernisierter Kora-Musik des Mande-Volkes aus Mali. Die beiden Musiker sind in Afrika absolute Superstars und reihen sich in eine 700-jährige Familientradition von Musikern und Geschichtenerzählern ein, den sogenannten Griots. Mit unglaublicher Virtuosität und scheinbarer Leichtigkeit, wie aus dem Handgelenk geschüttelt, feuern die beiden Musiker hier ein faszinierend komplexes, musikalisches Feuerwerk ab, von dem man kaum glauben mag, dass die meisten Tracks ohne vorherige Probesessions, aus Improvisationen live und ohne Overdubs eingespielt wurden. Eine sehr intensive, fesselnde und zeitlose Musik.

Im HHV Shop kaufen
Toumani Diabate & Sidiki Diabate
Toumani & Sidiki
ab 32.99€