New York City
Run the Jewels (Musiker)
Run the Jewels ist ein amerikanisches Hip Hop-Duo, bestehend aus Killer Mike und El-P
Run the Jewels in Features
Music Kolumne | verfasst 08.07.2020
Aigners Inventur
Juli & August 2020
Neues von Run The Jewels, Arca, Omar S, Haftbefehl und anderen Schwergewichten aus Rap, Pop und House, sowie anderen nischigeren Genres. Aber Aigners Inventur verabschiedet sich nicht mit einem BANG, sondern mit einem Wimmern in die Sommerferien. Es ist schließlich 2020. Davor bespricht unser Kolumnist Musik, die unbequem aktuell ist oder einfach nur Honda Civics in die Knie zwingen wird.
Music Kolumne | verfasst 01.02.2017
Aigners Inventur
Januar 2017
Auch im neuen Jahr setzt sich unser Kolumnist vom Dienst wieder kritisch mit der Release-Flut auseinander, selektiert, lobt und tadelt. Any given month. Dieses Mal wird sich am Pfanflaschenautomaten angestellt, nachdem die Kehrwoche schwäbisch genau erledigt wurde, stabile Seitenlagen werden aufgefrischt dank Tornado Wallace und Suzanne Kraft, The XX treten bei Rewe auf, Pete Rock macht vielleicht bald ein Album mit Jürgen Trittin und ach überhaupt…
Music Liste | verfasst 15.12.2014
2014
Die 50 Alben des Jahres (Teil 2)
Dieses Jahr war es schwer wie selten, sich auf 50 Alben und Min-Alben zu reduzieren. Viele Newcomer und viele Comebacker haben das Jahr bestimmt. Und immer wieder und in allen Genres wurde am Sound der Zukunft geschraubt. Da wir Herausforderungen nicht scheuen, haben wir – die Redakteure des hhv.de mags – euch dennoch auch in diesem Jahr unsere Highlights aufgeschrieben. Welche sind es? Lest hier Teil 2 unserer handverlesenen Liste…
Music Interview | verfasst 10.02.2014
Run the Jewels
No Mission
Run the Jewels sind El-P und Killer Mike. Der Zusammenschluss des New Yorker Producers und des Rappers aus Atlanta vor zwei Jahren mündete schließlich in ihrem selbstbetitelten Debüt, das sie zur Veröffentlichung als kostenlosen Download online stellten. Wir sprachen mit El-P und Killer Mike über die Möglichkeit von Innovation und warum man über Musik nicht zu viel reden darf. In diesem Sinne …
Run the Jewels in Reviews
Music Review | verfasst 05.06.2020
Run The Jewels
RTJ4
Das Album der Stunde: Diese Woche haben Killer Mike und El-P ihr viertest Run The Jewels-Album »RTJ4« digital veröffentlicht. Vinyl folgt im September.
Music Review | verfasst 20.01.2017
Run The Jewels
Run The Jewels 3
Politisch waren Run The Jewels schon immer. Aber auf »RTJ3« ziehen Killer Mike und El-P die Stellschrauben noch einmal deutlich an. Hier ist er, der Soundtrack zum Klassenkampf.
Music Review | verfasst 10.01.2014
Run the Jewels
Run the Jewels
El-P hat bereits im letzten Jahr Killer Mike für dessen fünftes Album die Beats auf den Leib geschneidert. Auf »Run the Jewels« wird diese Verbindung abermals zelebriert.
Run the Jewels in News
Music News | verfasst 07.12.2016
Run The Jewels
Neues Album: »RTJ3«
Die Gerüchte hielten sich hartnäckig, nun bestätigen El-P und Killer Mike ihre gemeinsame Rückkehr als Run The Jewels mit »RTJ3«. Die Art und Weise der Veröffentlichung hat bereits Tradition.
Neueste Artikel
Music Porträt | verfasst 27.10.2021
Holy Hive
Introspektive Leichtigkeit
Mit »Float Back To You« legte das New Yorker Trio Holy Hive 2020 ein Folk-Soul-Balsam für das wundgescheuert blankliegende Nervenkostüm vor. Auf dem selbstbetitelten Nachfolger setzen sie den eingeschlagenen Kurs fort.
Music News | verfasst 27.09.2021
Windows彡96
Exclusive Edition: »Magic Peaks«
Mit Heimwehflimmern: Der aus Sao Paulo stammende Musiker Windows彡96 veröffentlicht am 12.11.2021 sein neues Album »Magic Peaks« auf 100% Electronica. Bei HHV Records gibt’s eine limitierte Farbedition.
Music Review | verfasst 18.10.2021
MLO
Oumuamua
Virtual Dreams, die nächste: Music From Memory zollen dem Ambient-Duo MLO mit einer großen Zusammenstellung Tribut.
Music Review | verfasst 21.10.2021
Viejas Raices
De Las Colonias Del Rio De La Plata
Wie für diese Gegenwart gemacht: »De Las Colonias Del Rio De La Plata« der argentinischen Band Viejas Raices von 1976 wurde neu aufgelegt.
Music Review | verfasst 23.10.2021
Ka Baird & Pekka Airaksinen
FRKWYS Volume 17: Hungry Shells
Auf »FRKWYS Volume 17: Hungry Shells« trifft die Stimmperformerin Ka Baird auf einen Toten: den finnischen Komponisten Pekka Airaksinen.