Flame 1 – Fog/Shrine

12"

Pressure • 2018

Kampf der Titanen: Kevin Martin alias [The Bug](https://www.hhv-mag.com/de/glossareintrag/522/the-bug,) seit zwanzig Jahren aktiver Musiker und Produzent zwischen Dub, Illbient, Jazzcore, Ragga und Industrial Hip Hop, veröffentlicht auf seinem eigens gegründeten Label Pressure unter dem Pseudonym Flame 1 zwei gemeinsame Tracks mit William Emmanuel Bevan, der als Burial seit mehr als einer Dekade Dubstep, Ambient und Jungle zu bahnbrechender elektronische Musik verbindet. The Bugs verzerrte Galeeren-Beats und Tiefbässe werden von Veröffentlichung zu Veröffentlichung minimalistischer und druckvoller; treiben die Tracks auch hier wieder wie gewohnt monolithisch, mächtig und kraftvoll voran. Musikalisch schließt Kevin Martin mit Flame 1 zwar nahtlos an seine letztjährige »Concrete Desert«-Zusammenarbeit mit Earth an, statt Dylan Carlsons Gitarre erklingen jetzt allerdings Burials verwaschen und verhallt flehende Synthesizer-Fahnen und geheimnisvolle, industriell anmutenden Field Recordings. Die Stimmung der Vinyl 12" ist, wie schon die Tracknamen »Fog« und »Shrine« erahnen lassen, melancholisch bis dystopisch unfreundlich, die musikalische Umsetzung gelingt hypnotisch spannungsvoll und bleibt dabei stets völlig unaufgeregt und konzentriert auf den Punkt.