Gilles Peterson

Havana Cultura: The Search Continues

Brownswood • 2011

The Search Continues setzt Gilles Petersons Suche nach zeitgenössischer Musik aus Havanna fort (New Cuba Sound, 2009). Noch ein wenig kubanischer als der Vorgänger sei dieses Sammelsurium verschiedener Genres (Latin, Rap, Reggaeton, Pop, R’n’B) Petersons eigener Aussage nach. Auf CD1 präsentiert der ausführende Produzent Peterson vierzehn Stücke seiner Havana Cultura Band, einem losen Kollektiv von Gastmusikern. Auf fast allen Stücken schwingt eine entspannte und jazzige Grundstimmung mit, individualisiert durch kubanische Rhythmen und Instrumentation. Gänsehaut erzeugt La Tormenta und viel zu kurz aufgenommen ist leider Muestrame Lude. Im zweiten Teil präsentiert der »Tastemaker« Peterson eine Auswahl verschiedenster kubanischer Underground-Klänge. Da man Petersons eklektischer Herangehensweise in der Regel vertrauen kann, dürfte man hier wirklich einen guten Überblick über besagte Musikszene erhalten. Musikalisch hat mich lediglich Yo Aprendi berührt, irritiert hat mich das synthetische Chaos von Afro Nupa Adandao. Erwähnenswert ist die Tatsache, dass diese CD die musikalische Essenz eines größeren kulturellen Projektes ist, mit dem Anliegen kubanische Kultur und Kunst zu fördern und das Lebensgefühl am Malecón insgesamt zu vermitteln.

Im HHV Shop kaufen
Gilles Peterson
Havana Cultura: The Search Continues
ab 13.97€