Music News | verfasst 07.03.2014
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Jeremiah Jae, Fennesz, Tiny Ruins uvm.
Text Sebastian Hinz

Plain White Record Sleeve »Luau« by Brett Naucke
taken from the LP »Seed«, out April 4th on Spectrum Spools
Fangen wir mit dem besten an, was ich in den letzten Wochen zu hören bekommen habe. Es ist vielleicht für den einen befremdlich, das zu hören, bei einer Musik, die klingt, als würde da jemand in einem nebelverhangenen Moorgebiet, den Kopf in einem Gameboyspiel versunken, über einen mit Mausefallen gespickten Boden spazieren. Aber »Luau« von Brett Naucke hat für meinen Geschmack genau den richtigen Vermischungsgrad von Abstraktion und Klarheit, gehüllt in einen deep-dissonanten Sound, der mich familiär in die Arme schließt. SH

Plain White Record Sleeve »Survival (ft. Oliver the 2nd)« by Jeremiah Jae
taken from the Download-Single »Survival«, out on Warp Records
Jeremiah Jae hat diese Woche eine neue Single veröffentlicht. Sie heißt »Survival«, sie ist sehr gut und man kann sie hier downloaden Ich mag ja das Zerrissene bei Jeremiah Jae, das Gefühl, der könnte auch einen zu Ende komponierten Song präsentieren, aber der will einfach nicht. Dem reichen zwei Pianoakkorde, eine Bassnote, ein bisschen Hölzerklappern, Sprachsamples an der richtigen Stelle, ein Hauch von Soul, so etwas ähnliches wie Rap. Jeremiah Jae geht’s um Stimmungen, um das Einfangen einer Situation, das Erfassen eines Moments, um Soziologie. SH

Tiny Ruins - Brightly Painted One »Me At The Museum, You In The Wintergardens« by Tiny Ruins
taken from the LP »Brightly Painted One«, out May 5th on Bella Union
Das Gegenteil bei Tiny Ruins. »Me At The Museum, You In The Wintergardens«, der Appetizer für ihr bald erscheinendes zweite Album, erzählt auch von einer Situation, beleuchtet aber mehr die Psychologie dieses Moments. Zwei Menschen treffen sich, sehen sich eigentlich vielmehr; was passiert da innerlich? Die Komposition vollzieht dieses Gefühl nach, bauscht auf, verdichtet sich und fällt wieder zusammen. Anders. Auch super. SH

Plain White Record Sleeve »Jimmy« by Romare
Nachdem Ninja Tune das eine oder andere Jahr verschlafen zu haben scheint, holen sie in letzter Zeit wieder mächtig auf. Da wundert es kaum, dass in diesen Tagen angekündigt wurde, dass das britische Plattenlabel nun auch Romare unter Vertrag genommen hat. Der feiert den Deal auf seine Art und schmeißt mit »Jimmy« einen Song zum freien Download raus. Und »Jimmy« stampft wie eine alte Dampflock im Blues einer alten britischen Industriestadt. SH

Bronze - World Arena LP »Played« by Bronze
taken from the LP »World Arena«, out on Not Not Fun
find it at hhv.de on LP
Nun noch so ein bisschen Hipster-Zeug und wer verstünde davon mehr als das Plattenlabel Not Not Fun. Auf »Played« von Bronze hören wir die Schwingung von Oszillatoren in einem Synthesizer, so groß wie der Kleiderschrank in Urgroßmutters Schlafzimmer, in Verbindung mit der kaltschnäuzige Attitüde des Manchester Rave anno 1990. SH

Fennesz - Bécs LP »The Liar« by Fennesz
taken from the LP »Bécs«, out April 28th on Editions Mego
Abschließen wollen wir heute mit einem neuen Track von Christian Fennesz, dem Glenn Branca unter den Elektroniktüftlern. »The Liar« stellt das künstlerische System von Fennesz, Klänge zu manipulieren und zu Türmen zu schichten, nicht auf den Kopf, kommt mir aber beim ersten Hören ungewohnt offensiv vor. Das Ding lässt die Muskeln spielen und strotzt vor Kraft. Roaaarrrr. Schönes Wochenende. SH

Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 15.02.2012
Fennesz + Sakamoto
Flumina
Fünf Jahre nach ihrer letzten Zusammenarbeit, spinnen Fennesz und Ryuichi Sakamoto erneut gemeinsam wundersame Fäden.
Music Review | verfasst 06.08.2012
Fennesz
AUN - The Beginning and the End of all Things
Einmal mehr veröffentlicht Fennesz einen Soundtrack und lässt dabei vergessen, dass es sich noch immer um funktionale Musik handelt.
Music Review | verfasst 28.04.2014
Fennesz
Bécs
»Bécs«m Fennesz’ Rückkehr zum Label Editions Mego nach 13 Jahren, knüpft wieder stärker an den abstrakten Pop seiner früheren Platten an.
Music Review | verfasst 28.01.2016
Fennesz
Mahler Remix
Wie bei einem Palimpsest schreibt Christian Fennesz in seinem »Mahler Remix« Noise über dessen Symphonien. Das schlägt Funken.
Music Review | verfasst 27.06.2016
Christian Fennesz & Jim O'Rourke
It's Hard For Me To Say I'm Sorry
Christian Fennesz und Jim O’Rourke zeigen auf »It’s Hard For Me To Say I’m Sorry« ein Herz für Chicago. Nee, nicht die Stadt. Die Band!
Music Review | verfasst 10.04.2019
Fennesz
Agora
»Agora« ist sehr viel sparsamer als die vorangegangen Releases des österreichischen Musikers. Doch damit erreicht Fennesz einfach sehr viel.
Music Review | verfasst 14.10.2021
Fennesz & Ryuichi Sakamoto
Cendre
»Cendre« von Fennesz & Ryuichi Sakamoto ist ein Album der fehlenden halben Sekunde. Jetzt wurde es erstmals auf Vinyl veröffentlicht.
Music Kolumne | verfasst 07.01.2015
Records Revisited
Fennesz' Venice, 2004
Vor zehn Jahren veröffentlichte Christian Fennesz sein bis dahin viertes Album »Venice«. Darauf gab der Wiener Gitarrist seine eigentümliche Synthese von Noise und Pop eine neue Wendung.
Music Kolumne | verfasst 03.07.2016
Records Revisited
Fennesz – Endless Summer (2001)
Endlose Sommer. Endlose Sehnsucht. Vor 20 Jahren stieg der Wiener der Kurzschluss-Provokateur Christian Fennesz aufs Surfboard. Und reitet seitdem die perfekte Welle. Das funktioniert auch heute noch.
Music Review | verfasst 16.07.2012
Tiny Ruins
Some Were Meant For The Sea
Eigentlich bereits im Juni letzten Jahres veröffentlicht, erscheint das Debütalbum von Hollie Fullbrook nun auch hierzulande.
Music Review | verfasst 06.06.2014
Tiny Ruins
Brightly Painted One
Holly Fullbrook hat ihr Projet Tiny Ruins zur Band anwachsen lassen und »Brightly Painted One« doch zu wenig variabel gestaltet.
Music Review | verfasst 12.07.2012
Jeremiah Jae
Raw Money Raps
Als FlyLo-Günstling hat Jeremiah Jae schon ein ganzes Bündel an Erwartungen zu stemmen. Macht ihm aber offensichtlich nichts.
Music Review | verfasst 14.01.2014
Jeremiah Jae
Dirty Collections Vol. 1-3
Jeremiah Jae liefert mit »Dirty Collections« gerade einmal acht Songs. Und trotzdem einen ziemlich anstrengenden Klotz.
Music Review | verfasst 24.04.2015
L'Orange & Jeremiah Jae
The Night Took Us In Like Family
Für Madlib-Kenner und Mf Doom-Fans. Und für viele mehr. Interessante Samples und ein gewachsener Jeremiah Jae halten die Qualität hoch.
Music Review | verfasst 19.11.2019
L'Orange & Jeremiah Jae
Complicate Your Life With Violence
Auf »Complicate Your Life With Violence« spinnen L’Orange und Jeremiah Jae die Hard-Boiled-Geschichte des Vorgängers weiter.
Music News
Girlwoman
Das Große Ganze
Jetzt geht’s um »Das Große Ganze«. Die Songwriterin Girlwoman aus Bielefeld veröffentlicht ihr Debüt auf Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Red Vinyl Edition.
Music News
Windows彡96
Exclusive Edition: »Magic Peaks«
Mit Heimwehflimmern: Der aus Sao Paulo stammende Musiker Windows彡96 veröffentlicht am 12.11.2021 sein neues Album »Magic Peaks« auf 100% Electronica. Bei HHV Records gibt’s eine limitierte Farbedition.
Music News
Dexter
Jetzt auf Vinyl: »Pandemie und Freunde«
Tracks gegen den Stress: Bei unserem HHV LABEL erscheint die EP »Pandemie & Freunde« des Stuttgarter Beat-Produzenten Dexter nun in einer limitierten Auflage von 500 Stück auf Vinyl.
Music News
Ross From Friends
Green Vinyl Edition: »Tread«
Am 5.11.2021 wird das neue Album »Tread« von Ross From Friends bei Brainfeeder veröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records wird es eine limitierte Green Vinyl Edition geben.
Music News
Das Lunsentrio
Exclusive: »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen«
Auf Tapete Records erscheint am 22.10.2021 das neue Album »69 Arten Den Pubrock Zu Spielen« vom Lunsentrio. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer Green Vinyl Edition geben.
Music News
Ulrich Schnauss & Mark Peters
Exclusive Edition: »Destiny Waiving«
»Destiny Waiving«, die dritte Zusammenarbeit von Ulrich Schnauss und Mark Peters, ist bei Bureau B für den 24.9. als Veröffentlichung anberaumt. Exklusiv bei HHV Records wird’s die Platte in einer limitierten Coloured Vinyl Edition geben.
Music News
Niklas Wandt
Exclusive Edition: »Solar Müsli«
Nach diversen Kooperationen und Band-Projekten veröffentlicht der Kölner Niklas Wandt mit »Solar Müsli« am 17.9.2021 sein erstes Soloalbum. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Curacao Vinyl Edition geben.
Music News
Cid Rim
Neues Album: »Songs Of Vienna«
Cid Rim kündigt für den 15.10.2021 sein zweites Album »Songs Of Vienna« auf LuckyMe an. Dort setzt er sich intensiv mit seiner Heimatstadt auseinander und wird auch erstmals selbst als Sänger zu hören sein.
Music News
Isolation Berlin
Exclusive Edition: mehr als »Geheimnis«
»Geheimnis«, das neue Album von Isolation Berlin, erscheint am 8.10.2021 bei Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records wird es eine exklusive Vinyledition geben: in Farbe und mit »Live In Ho Chi Minh City« als Extra-LP.
Music News
Holy Hive
Zweites Album als Exclusive Edition
Das zweite Album von Holy Hive aus New York City wird am 27.9.2021 bei Big Crown veröffentlicht. Mary Lattimore, Fleet Foxes’ Robin Pechnold, sowie Musiker von Antibalas und El Michels Affair halfen. Exclusive Edition bei HHV Records.
Music News
Damu The Fudgemunk
Exclusive: »Conversation Peace«
Für »Conversation Peace« durfte sich Damu The Fudgemunk in der KPM Music Library bedienen. Mit Blu, Raw Poetic, Nitty Scott und Insight bekommt er tatkräftige Unterstützung am Mikrofon. Bei HHV Records gibt’s eine exklusive Vinyl Edition.
Music News
Big Red Machine
Exclusive Edition: »How Long Do You Think It´s Gonna Last?«
»How Long Do You Think It´s Gonna Last?«, das zweite Album von Big Red Machine, wird am 2.9. bei Jagjaguar erscheinen und mit erlesenen Gästen brillieren. Exklusiv bei HHV Records gibt’s das Album in einer limitierten Edition.
Music News
The Bug
Neues Album: »Fire«
Kevin Martin hat für den 27.8.2021 bei Ninja Tune mit »Fire« ein hoch-intensives neues Album angekündigt. Exklusiv bei HHV Records wird es »Fire« in einer exklusiven transparent rot-gelben Version geben.
Music News
Jordan Rakei
Exclusive Edition: »What We Call Life«
Der neuseeländische Soulsänger Jordan Rakei hat für den 17.9.2021 sein neues Album »What We Call Life« auf Ninja Tune angekündigt. Exklusiv für HHV Records signiert er seine Transculent Green Vinyl Edition.
Music News
Vaovao
Exclusive Edition des Solodebüts
Das Solodebüt von Hanitra Wagner, bekannt von Bands wie Ωracles und Die Heiterkeit, wird am 3.9.2021 bei Staatsakt veröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records wird es eine auf limitierte White Vinyl Edition der Schallplatte geben.
Music News
40 Winks
Neues Album: »Field Recordings«
Völlig unabsichtlich: Mit »Field Recordings« erscheint am 3.9. nach zehn Jahren ein neues Album des belgischen Beatmaker-Duos 40 Winks bei Project: Mooncircle.
Music News
School Of Zuversicht
Neues Album: »An Allem Ist Zu Zweifeln«
»An Allem Ist Zu Zweifeln«, außer an pinkfarbenem Vinyl. Das gibt es von dem neuen Album der Hamburger Band School Of Zuversicht exklusiv bei HHV Records. Limitiert auf 100 Stück.
Music News
Raheem Devaughn & Apollo Brown
Exclusive Edition: »Lovesick«
Auf »Lovesick« kollaborieren der Soulsänger Raheem Devaughn und der Beatmaker Apollo Brown erstmals. Exklusiv wird es eine limitierte Vinyl-Edition bei HHV Records davon geben.
Music News
Knarf Rellöm Trinity
Erstmals auf Vinyl: »Move Your Ass And Your Mind Will Follow«
Fünfzehn Jahre nachdem »Move Your Ass And Your Mind Will Follow« nur als CD erschien, gibt’s ab dem 13.8.2021 auch eine Vinyl-Edition. Eine auf 100 Stück limitierte Auflage in neongelbem Vinyl ist exklusiv bei HHV Records erhältlich.
Music News
The Free Design
Exclusive Edition: »Heaven/Earth«
»Heaven/Earth«, das dritte Album der amerikanischen Folkband The Free Design wird neu aufgelegt. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Green Vinyl Edition der ursprünglich 1969 erschienenen Schallplatte geben.
Music News
Jaubi
Exclusive Edition: »Nafs At Peace«
»Nafs At Peace«, das starke Debüt des pakistanischen Jazzquartetts Jaubi ist soeben bei Astigmatic erschienen. Exklusiv bei HHV Records wird es die Schallplatte auch auf Vinyl geben.
Music News
Betty Lou Landreth
Exclusive Edition: »Betty Lou«
Das 1979 veröffentlichte Album »Betty Lou« sollte das einzige für Betty Lou Landreth bleiben. Nun wurde es wiederveröffentlicht. Bei HHV Records in einer exklusiven Coloured Edition erhältlich.
Music News
Evidence
Exclusive Edition: »Unlearning Vol.1«
Am 25.6. erscheint das neue Soloalbum von Dilated Peoples’ Evidence bei Rhymesayers. Exklusiv bei HHV Records wird es »Unlearning Vol.1« in einer limitierten Orange Vinyl Edition geben.
Music News
Lee Moses
Exclusive Edition: »Time And Places«
»Time And Places«, erstmals 1971 veröffentlichtes, vielbeachtetes Album von Lee Moses, wird am 11.6.2021 in einer limitierten, nur bei HHV Records erhältlichen Red Vinyl Edition wiederveröffentlicht.
Music News
Lee Perry & Subatomic Sound System
Exclusive Edition: »Super Ape Returns To Conquer«
Soeben ist »Super Ape Returns To Conquer« von Lee Perry & Subatomic Sound System neu, iner einer Purple Vinyl Edition aufgelegt worden. Und diese ist exklusiv nur bei HHV Records erhältlich.
Music News
Bacao Rhythm & Steel Band
Exclusive Edition: »Expansions«
Mit »Expansions« erscheint jetzt bereits das dritte Album der Hamburger Bacao Rhythm & Steel Band mit ganz speziellen groovigen Coverversionen von Grace Jones, Ike Turner, Jay-Z und Minnie Riperton.
Music News
Ohbliv
Exclusive Edtion: »Rugged Tranquillity Vol.1&2«
»Rugged Tranquillity Vol.1&2« lässt das Debüt und 16 neue Tracks des amerikanischen Beat-Producers Ohbliv hochleben. Exklusiv bei HHV Records wird’s das Release in einer limitierten Farbedition geben.
Music News
Henryk Debich
Exclusive Edition: »Monika / Zabawa«
»Monika / Zabawa«, des unbedingt zu entdeckenden polnischen Komponisten Henryk Debich, erscheint am 23.7. in einer zweiten, limitierten, exklusiv bei HHV Records erhältlichen Edition.
Music News
Mieke Miami
Exclusive Edition: »Montecarlo Magic«
Die in Berlin lebendes Musikerin veröffentlicht im Juli ihr zweites Album »Montecarlo Magic« auf Fun In The Church. Exklusiv bei HHV Records gibt es eine auf 150 Stück limitierte Sonderedition.
Music News
Fehlfarben
Exclusive Edition: »Supergen/Kontakt«
Die Düsseldorfer Legenden von Fehlfarben melden sich zurück. Ihre Single »Supergen/Kontakt« erscheint am 28.5. bei Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records in einer Pink Vinyl Edition erhältlich
Music News
Squarepusher
Reissue: »Feed Me Weird Things«
»Feed Me Weird Things«, vor 25 Jahren bei Rephlex erschienenes Debüt von Squarepusher, wird am 4.6.2021 in einer erweiterten Edition bei Warp Records wiederveröffentlicht.
Music News
Patrick Paige II
Exclusive Edition: »If I Fail Are We Still Cool?«
Patrick Paige II legt mit »If I Fail Are We Still Cool?« sein zweites Album vor. Exklusiv bei HHV Records wird es das Vinyl auch in einer limitierten Coke Bottle Clear Vinyl geben.
Music News
Portico Quartet
Exclusive Edition: »Terrain«
»Terrain«»Terrain« heißt das für den 28.5. angekündigte neue Album der britischen Jazzer Portico Quartet. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Green Vinyl Edition geben.
Music News
Hiatus Kaiyote
Exclusive Edition: »Mood Valiant«
Nach sechs langen Jahren veröffentlicht die australische Band Hiatus Kaiyote ihr neues Album. Exklusiv bei HHV Records wird es »Mood Valiant« in einer limitierten Dark Green Vinyl Edition geben.
Music News
Ozan Ata Canani
Exclusive Edition: »Warte Mein Land, Warte«
Nach knapp vierzig Jahren erscheint Ozan Ata CananisLiederzyklus anatolischer Musik in deutscher Sprache jetzt bei Fun In The Church. Exklusiv bei uns auch als Beige Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Elias Rahbani
Exclusive Edition: »Mosaic Of The Orient«
Im Januar ist der große libanesische Songwriter Elias Rahbani verstorben. Sein Album »Mosaic Of The Orient« wird jetzt noch einmal aufgelegt. Bei uns ist sie in einer limitierten Red Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Leon Vynehall
Exclusive Edition: »Rare Forever«
Leon Vynehall veröffentlicht am 30.4. sein neues Album »Rare Forever« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV Records ist es in einer speziellen Farbvinyl-Edition zu bekommen.
Music News
International Music
Ein »Ententraum« in Braun
International Music, die fleißigen Aufwerter des Popstandorts Deutschland, werden am 23.4. ihr zweites Album »Ententraum« auf Staatsakt veröffentlichen. Wir haben exklusiv eine Brown Vinyl Edition der Schallplatte.
Music News
Alfa Mist
Exclusive Edition: »Bring Backs«
Mit »Bring Backs« veröffentlicht Alfa Mist am 23.4. sein bislang ausgeklügelstes Album. Exklusiv bei HHV Records ist die Schallplatte in einer limitierten Peach Vinyl Edition erhältlich.
Music News
180g Records
Compilation: »Wamono A To Z Vol.2«
Auf »Wamono A To Z Vol.2« haben Yoshizawa Dynamite und Chintam weitere zehn japanische, in en 1970er Jahren bei Nippon Columbia veröffentlichte Groove-Klassiker zusammengestellt.
Music News
Altin Gün
Exclusive Edition: »YOL«
Am 26.2. wird das neue Album von Altin Gün erscheinen. Es wird anders sein als die Schallplatten vorher. Exklusiv bei HHV Records wird es »YOL« in einer limitierten Purple Vinyl Edition geben.