Music News | verfasst 27.03.2015
Ausklang | New Music Friday
Neue Musik von Jamie xx, Twit One, Rihanna et.al
Text Pippo Kuhzart

Psy - Ghostdance EP »Sealion« by Psy
taken from her new EP »Ghostdance«, out March 30th
Ouh, was für ein kerniger Pop-Song. Mit einem Bass, der mit seinen Po-Backen Nüsse zu knacken vermag, jeder Menge Funk und britischer Abgezocktheit. Im Refrain klingt »Sealion« gar als hätte Amber Coffman in den vergangenen Monaten Hühnchen gefrühstückt und sich mehr auf den Aufbau von Muskelmasse statt dem Schaffen von artsy Pop-Musik konzentriert.

Plain White Record Sleeve »Loud Places« by Jamie xx feat. Romy Madley Croft
taken from Jamie xx’ debut album »In Colour«, out soon
Es gibt nicht viele, von denen man sagen kann: wenn er die Bettdecke hebt, dann springe zu ihm. Jamie xx ist einer von diesen gutriechenden Kuschelboys und sein neuer Song weicher als es Perwoll lieb sein kann. Und dann wartet auch noch Romy unter der Bettdecke, erklärt mit einem Satz das Leben ihrer Generation (»you’ve been to loud places to find somebody to be quiet with«), ohne je die Augen ganz aufzumachen. Da legt man sich im Strampler daneben, ist im besten Falle auf verschreibungspflichtigen Schmerzmitteln und lässt sich von den Chören aber mal way way way up tragen.

Marquis Hawkes - Raw Materials »Raw Materials« by Marquis Hawkes
taken from his new EP »Raw Materials«, out April 27th on Houndstooth
Man lasse sich vom Song-Titel nicht täuschen. »Raw Materials« jagt der lieben Romy keinen Schrecken ein und sollte lieber »D’Awwww Materials« heißen. Der Song muss sich zwar zwei Minuten ausklopfen als hätte er zuvor im Dreck gespielt, schlüpft dann aber auch in etwas Gemütliches – warme Synthpads und verhuschte Vocal-Samples.

Plain White Record Sleeve »Warlord Leather« by Earl Sweatshirt feat. Action Bronson
Wer das Gefühl während des Zahnarztbesuches mehr mag als das ibuprofenisierte danach soll natürlich auch nicht zu kurz kommen. »Warlord Leather« ist der Bohrer unter all den supi weichen Knuffi-Songs von weiter oben. Der Alchemist stellt nicht viel mehr zu Verfügung als ein paar siffige Putzeimer und Glocken; und wenn Earl gerade irgendwo dabei ist, dann wird ohnehin unter keine Decke eingeladen. Weil er die ganz für sich selber braucht, um sich verschwitzt in seinem Bett vor was auch immer gerade Inhalt seiner Paranoia ist zu schützen.

Plain White Record Sleeve »Damn Gravity« by Okay-Kaya
»Your bitch pussy smells like Sways hat«. Diese Punchline stammt von Action Bronson. Sie bringt mich zum lachen, ist aber auf jeden Fall der unpassendste Einstieg zu Okay-Kayas Song. Denn die… okay, halt, ich werde genug Reife und Anstand an den Tag legen und mich hier nicht über mögliche Intimdüfte auslassen. Ich versuche also die Schönheit von »Damn Gravity« anders auszudrücken: zu diesem Song könnte man in s/w zeigen, wie Johnny Depp in Indianerklamotten zu Grabe getragen wird.

Plain White Record Sleeve »Bitch Better Have My Money« by Rihanna
Hätte ich mir die Punchline mal aufgespart. Naja, besser so. Rihanna bleibt die einzige bei der rotzige Ignoranz so geil klingt wie bei den männlichen Spielers da draußen im Rap-Game. Während bei Beyoncé boss ass bitch- Allüren nach Marketingstrategie für die Kirchenmaus klingen, fühlen sie sich bei RiRi echt an. Man sieht sie zu einem Song wie »BBHMM« einfach besoffen und mit Blunt in dem Mund gestikulieren und auf keinen Fall einen Hehl um ihren Mundgeruch machen, weil der entwickelt sich einfach, wenn man im Club von allem etwas zu viel konsumiert.

»Light Under The Door« by My Panda Shall Fly feat Troels Abrahamsen

taken from his debut album »Too«, out April 5th on Project:Mooncircle
*Find it at hhv.de on Double-LP, CD and Tape
Eigentlich wollte ich an dieser Stelle darüber schreiben, wie viel mehr Wertschätzung My Panda Shall Fly verdient hat. Leider hat »Light Under The Door« die Ausstrahlung einer Tennissocke in der Ecke von Rihannas Sommerhaus, aber ich bin mir trotzdem sicher, dass Too« ein gutes Album wird. Und mit dem hier geschriebenen hat der Song seinen Platz hier auch schon rechtfertigt.

Twit One - The Sit-In »Malandragem« by Twit One
taken from his new album »The Sit-In«, out April 3rd on Melting Pot Music
Find it at hhv.de in various forms
Hach, was bringt die Scheuklappenfreiheit des hhv.demag besser auf den Punkt als, dass hier Twit One sich ein neben Rihanna gesellt. Ja, im Ausklang kommt zusammen, was nicht zusammengehört: Perwoll und Mundgeruch, Bettdecke und Action Bronson-Punchlines und eben Twit und RiRi. Mit dieser Botschaft des Friedens entlasse ich euch in’s Wochenende.

Dein Kommentar
Ähnliche Artikel
Music Review | verfasst 14.04.2011
Twit One
Stepping Stones
Twit Ones delikat ausgewählte Samples haben mehr im Sinn als den nächsten Hip-Hop-Beat. Twit One geht es um Soul.
Music Review | verfasst 14.01.2013
Flatpocket
Geldfundphantasyen
Hinter Flatpocket verbergen sich mit Twit One und Lazy Jones zwei verflucht talentierte Musiker. Nur »Geldpfundphantasyen« ist mehr so okay.
Music Review | verfasst 14.04.2015
Twit One
The Sit-In
Der Kölner Produzent Twit One liefert mit seinem neuen Album »The Sit-In« sein bisher bestes ab.
Music Liste | verfasst 10.08.2011
Twit One
DJ Charts
Die gemeinsame Platte mit Sylabil Spill ist gerade erschienen, die Platte mit Lazy Jones bereits fertig. Von der neuen Platte mit Hulk Hodn ganz zu schweigen. Nebenbei legt er auch auf. Und beackert in seinen DJ Charts ein weites Feld.
Music Kolumne | verfasst 04.09.2012
Keine halben Sätze
Proband: Twit One
Wir geben den Anfang des Satzes vor, unser Interviewpartner ergänzt diesen dann in seinem Sinne. Diesmaliger Proband: Twit One. Leistung: Er marschiert der Kölner Beatmaker-Szene voran und überrascht mit immer neuen Kollaboration.
Music News
Fehlfarben
Exclusive Edition: »Supergen/Kontakt«
Die Düsseldorfer Legenden von Fehlfarben melden sich zurück. Ihre Single »Supergen/Kontakt« erscheint am 28.5. bei Staatsakt. Exklusiv bei HHV Records in einer Pink Vinyl Edition erhältlich
Music News
Squarepusher
Reissue: »Feed Me Weird Things«
»Feed Me Weird Things«, vor 25 Jahren bei Rephlex erschienenes Debüt von Squarepusher, wird am 4.6.2021 in einer erweiterten Edition bei Warp Records wiederveröffentlicht.
Music News
Patrick Paige II
Exclusive Edition: »If I Fail Are We Still Cool?«
Patrick Paige II legt mit »If I Fail Are We Still Cool?« sein zweites Album vor. Exklusiv bei HHV Records wird es das Vinyl auch in einer limitierten Coke Bottle Clear Vinyl geben.
Music News
Portico Quartet
Exclusive Edition: »Terrain«
»Terrain«»Terrain« heißt das für den 28.5. angekündigte neue Album der britischen Jazzer Portico Quartet. Exklusiv bei HHV Records wird es eine Green Vinyl Edition geben.
Music News
Hiatus Kaiyote
Exclusive Edition: »Mood Valiant«
Nach sechs langen Jahren veröffentlicht die australische Band Hiatus Kaiyote ihr neues Album. Exklusiv bei HHV Records wird es »Mood Valiant« in einer limitierten Dark Green Vinyl Edition geben.
Music News
Ozan Ata Canani
Exclusive Edition: »Warte Mein Land, Warte«
Nach knapp vierzig Jahren erscheint Ozan Ata CananisLiederzyklus anatolischer Musik in deutscher Sprache jetzt bei Fun In The Church. Exklusiv bei uns auch als Beige Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Elias Rahbani
Exclusive Edition: »Mosaic Of The Orient«
Im Januar ist der große libanesische Songwriter Elias Rahbani verstorben. Sein Album »Mosaic Of The Orient« wird jetzt noch einmal aufgelegt. Bei uns ist sie in einer limitierten Red Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Leon Vynehall
Exclusive Edition: »Rare Forever«
Leon Vynehall veröffentlicht am 30.4. sein neues Album »Rare Forever« auf Ninja Tune. Exklusiv bei HHV Records ist es in einer speziellen Farbvinyl-Edition zu bekommen.
Music News
International Music
Ein »Ententraum« in Braun
International Music, die fleißigen Aufwerter des Popstandorts Deutschland, werden am 23.4. ihr zweites Album »Ententraum« auf Staatsakt veröffentlichen. Wir haben exklusiv eine Brown Vinyl Edition der Schallplatte.
Music News
Alfa Mist
Exclusive Edition: »Bring Backs«
Mit »Bring Backs« veröffentlicht Alfa Mist am 23.4. sein bislang ausgeklügelstes Album. Exklusiv bei HHV Records ist die Schallplatte in einer limitierten Peach Vinyl Edition erhältlich.
Music News
180g Records
Compilation: »Wamono A To Z Vol.2«
Auf »Wamono A To Z Vol.2« haben Yoshizawa Dynamite und Chintam weitere zehn japanische, in en 1970er Jahren bei Nippon Columbia veröffentlichte Groove-Klassiker zusammengestellt.
Music News
Altin Gün
Exclusive Edition: »YOL«
Am 26.2. wird das neue Album von Altin Gün erscheinen. Es wird anders sein als die Schallplatten vorher. Exklusiv bei HHV Records wird es »YOL« in einer limitierten Purple Vinyl Edition geben.
Music News
Radio Martiko
Obskure griechische Musik wiederaufgelegt
Zwei neue Releases mit obskurer griechischer Musik aus den 1960er und 1970er Jahren werden in diesen Tagen via Radio Martiko neu aufgelegt: eine Compilation mit Laika-Musik und eine Zusammenstellung mit Musik von Tassos Chalkias.
Music News
Slowthai
Limited Bundle: »TYRON«
Der Brite Slowthai verölfentlicht am 12.2.2021 sein neues Album »TYRON«. Features kommen von Skepta, A$AP Rocky und James Blake. Exklusiv bei HHV Records im Bundle mit Lithographie.
Music News
Lon Moshe & Southern Freedom Arkestra
Exclusive Edition: »Love Is Where The Spirit Lies«
Bei Strut wurde soeben »Love Is Where The Spirit Lies« von Lon Moshe & Southern Freedom Arkestra wiederveröffentlicht. Das erste Mal seit 1977. Wir haben eine exklusive Yellow Vinyl Edition im Angebot.
Music News
Camera
Exclusive Edition: »Prosthuman«
Die Berliner Band Camera legt mit »Prosthuman« ihr fünftes Album vor, Besetzung und Stil sind trotz Krautrockbasis weiter im Fluss. Geblieben sind Schlagzeuger Michael Drummer und das Plattenlabel Bureau B.
Music News
Andre & Josi
Reissue: »Amandla«
Tidal Waves veröffentlicht am 21.1.2021 das Debüt der nigerianischen Musiker und Widerstandskä,pfer Andre & Josi. Exklusiv bei HHV Records in einer besonderen Farbvinyl-Edition erhältlich.
Music News
Bubbha Thomas
Reissue: »Life & Times«
Das erstmals 1985 veröffentlichte Album »Life & Times« des texanischen Jazzschlagzeugers Bubbha Thomas wird am 22.01. bei Tidal Waves wiederveröffentlicht. Exklusiv bei HHV Records in einer speziellen Farbvinyl-Edition erhältlich.
Music News
Ansu
Neues Album: »Assoziaziv«
»Assoziativ, das im Mai erschienene Debüt des Hamburger Deutschrappers Ansu, bekommt im Januar sein verdientes Vinylrelease. Limitiert auf 500 Stück und auf transparentem Vinyl.
Music News
Farhot
Neues Album: »Kabul Fire Vol.2«
13 Mini-Kammerspiele, die RZA und Portishead in die Wüste schicken! Auf »Kabul Fire Volume 2« hat Farhot seine Biografie und das Erbe der Musikmetropole Kabul geschmackvoll verewigt.
Music News
Arica
Exclusive Edition: »Arica«
Aricas »Heaven« ist spirituelle Musik zwischen Psychedelic, Spiritual Jazz und Improvisation von einem geheimnisvollen US-amerikanischen Musikerkollektiv um den chilenischen Mystiker Oscar Ichazo.
Music News
Roosevelt
Exclusive Editions: »Polydans«
Auch Roosevelts drittes Album besticht durch seinen facettenreichen Mix aus Yacht-Rock, Balearic, House und unterkühltem Techno und eine besondere warme Emotionalität, die seine Musik antreibt.
Music News
Bicep
Exclusive Edition: »Isles«
Im Januar erscheint auf Ninja Tune das zweite Album »Isles« von Bicep. Exklusiv bei HHV Records wird es die Vinyl 3LP exklusiv im Bundle mit Slipmat geben. Weitere Details lest ihr hier.
Music News
Hamburg Spinners
Exclusive Edition: »Skorpion Im Stiefel«
Carsten »Erobique« Meyer hat eine neue Band und die wiederum hat einen »Skorpion Im Stiefel«. Das Debüt der Hanseaten erscheint im Dezember bei a sexy. Exklusiv bei HHV Records gibt’s das Ding auf handgeknetetem schwarzrotem Vinyl.
Music News
Elzhi
Exclusive Edition: »7 Times Down 8 Times Up«
Deutlich gereift präsentiert sich der Elzhi auf seinem dritten Soloalbum »7 Times Down 8 Times Up« als Elder Statesman des Conscious Rap. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine limitierte Ruby Red Vinyl Edition.
Music News
Neuzeitliche Bodenbeläge
Exclusive Edition: »Der Große Preis«
Niklas Wandt und Joshua Gottmann legen ihr Debütalbum als Neuzeitliche Bodenbeläge vor. »Der Große Preis« erscheint am 13.11. bei Bureau B. Exklusiv bei HHV Records wird es eine auf 150 Stück limitierte Turquoise Vinyl Edition geben.
Music News
Knxwledge
Erstmals auf Vinyl: »Meek Vol.1-2«
Stones Throw veröffentlicht die »Meek«-Tapes von Knxwledge erstmals auf Vinyl. »Meek Vol.1-2« ist nur in ausgewählten Schallplattenläden erhältlich. HHV Records ist in der Auswahl.
Music News
Helge Schneider
Erstmals auf Vinyl: »Es rappelt im Karton«
Mit »Es rappelt im Karton« etablierte sich Helge Schneider 1995 auch als ernstzunehmender Musiker. Nun gibt es das Album erstmals auf Vinyl. Und nur bei uns in einer exklusiven Orange Vinyl Edition.
Music News
Saâda Bonaire
Exclusive Edition: »Saâda Bonaire«
Saâda Bonaire hätten mit ihrem 1982 aufgenommen Debüt auch berühmt werden können. Stattdessen waren die Aufnahmen 30 Jahre verschwunden. 2013 erschien die erste Reissue. Exklusiv bei HHV Records wird es jetzt eine White Vinyl Edition geben.
Music News
Chuckamuck
Exclusive Edition: »Language Barrier«
Die Berliner Band Chuckamuck streben den internationalen Durchbruch an und haben für »Language Barrier« ihre fetzigsten Smashhits in acht Fremdsprachen aufgenommen. Exklusiv bei uns gibt’s eine Translucent Red Vinyl Edition der Platte.
Music News
Lambert
Signed Artprint Edition: »False«
Der in Berlin lebende Pianist Lambert veröffentlicht in Kürze sein fünftes Album »False« bei Mercury Classics. Exklusiv bei HHV Records wird es das Vinyl auch mit signiertem Artprint geben.
Music News
Omar El Shariyi
Exclusive Edition: »Oriental Music«
WeWantSounds nimmt jetzt Ägypten ins Visier und veröffentlicht »Oriental Music« von Omar El Shariyi neu. Exklusiv bei HHV Records in einer limitierten Electric Blue Vinyl Edition.
Music News
Surprise Chef
Exclusive Edition: »Daylight Savings«
Surprise Chef haben mit »Daylight Savings« eine neue Schallplatte auf Mr Bongo Records angekündigt. Exklusiv bei HHV Records wird es das Album in einer limitierten Transparent Red Vinyl Edition geben.
Music News
Actress
Special Edition: »Karma & Desire«
Am 23.10. wird das neue, siebente Album von Actress erscheinen. Es heißt »Karma & Desire« und wird u.a. Features von Sampha, Aura T-09 und Kara-Lis Coverdale enthalten. Exklusiv bei HHV Records gibt’s eine Edition mit limitierten Art-Print.
Music News
Coil
Reissued: »Musick To Play In The Dark«
Nach gut 20 Jahren bekommt »Musick to Play in the Dark«, das erste Album aus der »moon musick«-Phase der Elektronik-Magier Coil, vom Label Dais Records eine remasterte Neuauflage auf Vinyl verpasst.
Music News
Syrup
Exclusive Edition: »Rosy Lee«
Twit One, Summer Sons und C.Trappin sind Syrup. Ihr am 2.10. bei Melting Pot Music erscheinendes Album wird »Rosy Lee« heißen. Exklusiv bei HHV Records wird es eine limitierte Transparent Yellow Vinyl Edition geben.
Music News
Mort Garson
Reissue-Offensive bei Sacred Bones
Gerade wurde »Mother Earth’s Plantasia« wiederveröffentlicht, im Herbst legt Sacred Bones nun weitere Schallplatten des Moog-Wizards Mort Garson neu auf. Zwei davon gibt es in exklusiven und limitierten Editionen nun bei uns.
Music News
Sun Ra Arkestra
Erstes Album seit 20 Jahren
»Swirling« heißt das erste Album des Sun Ra Arkestras seit 20 Jahren. Die Veröffentlichung ist eine Sensation. Ihr Leader Marshall Allen ist 96 Jahre alt!
Music News
Conrad Schnitzler
Exclusive Edition: »Auf dem Schwarzen Kanal«
Lange, lange mussten Fans von Conrad Schnitzler darauf warten, nun aber erscheint endlich eine Neuauflage seiner bahnbrechenden EP »Auf dem Schwarzen Kanal« auf Bureau B. Wir haben das Vinyl exklusiv in einer limitierten weißen Edition.
Music News
Billy Brooks
Exclusive Edition: »Windows Of The Mind«
»Windows Of The Mind«, das 1974 veröffentlichte Album des amerikanischen Jazztrompeters Billy Brooks erhält via WeWantSounds eine Neuauflage. Exklusiv bei HHV Records in einer limitierten Clear Vinyl Edition erhältlich.
Music News
Ashraf Sharif Khan & Viktor Marek
Exclusive Edition: »Sufi Dub Brothers«
Ashraf Sharif Khan & Viktor Marek legen nach langer Zeit mit »Sufi Dub Brothers« ihr Debütalbum und die erste reguläre LP auf Fun In The Church vor. Wir haben das Vinyl exklusiv in einer limitierten silbernen Edition.