Burial – Neue Solo-Single angekündigt

23.03.11
Seine Kollaboration mit Thom Yorke und Four Tet ist noch in aller Munde, schon gibt es die nächsten Neuigkeiten: Hyperdub wird bereits nächste Woche eine neue Single des Briten veröffentlichen.

Die Wogen um seine Kollaboration mit Thom Yorke und Four Tet haben sich noch nicht wieder geglättet, da schwappen schon wieder große Neuigkeiten von Burial an Bord. Hyperdub wird schon in der nächsten Woche eine Single des Dubsteppers veröffentlichen. Die darauf enthaltenden Tracks werden Street Halo , NYC und Stolen Dog heißen, eine Gesamtlänge von 20 Minuten haben und mithin das Ende einer langen Durststrecke einläuten . Immerhin liegt Burials Dubstep-Paradigma Untrue nun auch schon wieder vier Jahre zurück. Ob die Songs allerdings der Vorbote eines neuen Albums des Londoner Musikers sind, kann bis jetzt keiner mit Sicherheit sagen. Hyperdub-Labelchef Kode9 zwitscherte heute, dass er dieses neue Solomaterial von Burial auch heute Abend in Benji B’s Show auf BBC Radio 1 anspielen wolle. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Nachtrag: Zwei von drei der Songs kann man inzwischen auch im Netz finden. Das wollen wir euch nicht vorenthalten:

Street Halo

EMBED:12453217:sc

Stolen Dog

EMBED:12454546:sc###