Free The Robots – »The Mind’s Eye EP« kommt im Januar

07.12.11
Nach seinem letztjährigen Debüt-Album __CTRL Alt Delete__ legt der Produzent Free The Robots am 13.1. mit __The Mind’s Eye__ eine EP nach. Die 5 Tracks präsentieren einmal mehr die Bandbreite des Multi-Instrumentalisten und Beatpioniers.

Nach seinem letztjährigen Debüt-Album CTRL Alt Delete legt der Produzent Free The Robots am 13.1. mit The Mind’s Eye nun eine EP nach. Die 5 Tracks präsentieren einmal mehr die Bandbreite des Multi-Instrumentalisten und Beatpioniers. Als Teil der neuen globalen Beatszene um Flying Lotus, Samiyam, Hudson Mohawke, Robot Koch und Konsorten, versprühen seine Songs eine ähnlich hypnotische Wirkung. Die experimentellen Sounddesigns und die holprigen Rhytmen, lassen selbst sein Label Alpha Pup Records, von einem »offensichtlich verrückten Orchestraler« sprechen. Der Wahl-Kalifornier war gerade auf großer Europa-Tour und dürfte dort, durch seine ekletischen Sets, den einen oder anderen neuen Fan dazugewonnen haben.

Tracklist

  • 01 The Free
  • 02 The Mind’s Eye
  • 03 Porototype B
  • 04 Dance Of The Deadbeat
  • 05 Rattlesnake