Jazzvolution – »Chapter One« geöffnet

17.03.14
Eine internationale Sammlung von progressiven Beats, die der Evolution von Jazz und Hip Hop gewidmet sind: Die Compilation »Jazzvolution – Chapter One« featured Beatmaker wie Lex (de Kalhex), Flo Filz und Bhonstro.

Das niederländische Musikmagazin The Find präsentiert mit »Jazzvolution« eine erste Beatcompilation. Die Idee dahinter ist ein Fundraising-Projekt für das Beat Making Lab ein internationales Kulturaustauschprogramm. Musikalisch ist »Jazzvolution – Chapter One« eine Sammlung von progressiven Hip Hop-Beats mit Jazzharmonien internationaler Produzenten, die der Verschmelzung und Evolution der beiden Musikstile gewidmet ist. Mit von der Partie sind u.a. der Pariser Beatmaker Lex de Kalhex Maloon TheBoom aus der Schweiz, Bhonstro aus Las Vegas, sowie mit FloFilz Hubert Daviz und Hulk Hoden auch ein paar namhafte deutsche Vertreter ihrer Zunft. Ganz speziell: Lex und Hubert Daviz remixen sich auf dem Album gegenseitig. Der Longplayer wird im kommenden April als auf 500 Stück limitierte Vinyl LP exklusiv bei hhv.de erhältlich sein.

Tracklist

  • A01 deeB – Canopy Creatures
  • A02 Maloon TheBoom – Music Is Everything
  • A03 Hubert Daviz – Pokus Dope Ra
  • A04 Lex (de Kalhex) – Revelation
  • A05 Moods – Nights On The Roof
  • B01 FloFilz – Decor
  • B02 Bhonstro – Maybe So
  • B03 Luviia – Last Chaos
  • B04 Lex (de Kalhex) – Pokus Dope Ra Rework
  • B05 Hubert Daviz – Revelation Rework (Cuts by Hulk Hodn)