Fotografie (Kunstgattungen)
Fotografie bezeichnet eine bildgebende Methode, bei der mit Hilfe von optischen Verfahren ein Lichtbild auf ein lichtempfindliches Medium projiziert analog oder digital gespeichert wird .
Fotografie in Features
Art Bericht | verfasst 10.10.2019
No Photos on the Dance Floor!
Nichts für Voyeure
Noch bis zum 30. November kann die Clubkultur in Berlin nach dem Mauerfall in Fotos von Wolfgang Tilmans, Ben de Biel oder Sven Marquardt im C/O Berlin nachvollzogen werden. Die von Heiko Hoffmann und Felix Hoffman kuratierte Ausstellung »No Photos on the Dance Floor!« verzichtet dabei auf einen voyeuristischen Blick.
Art Bericht | verfasst 24.03.2015
Jamel Shabazz
Ausstellung in der Hardhitta Gallery in Köln
Die Hardhitta Gallery hat vom 7. bis zum 29. März in Köln aufgeschlagen und zeigt Fotografien von Jamel Shabazz. »Reflections From The ’80s« ist die erste Einzelausstellung des Fotografen. Jamel Shabazz zeigt in mit seinen Fotografien das New York der 1980er: die Outfits, die Besonderheiten der Kultur, die unverwechselbare Architektur im Hintergrund. Doch etwas anderes macht seine Fotografien so beeindruckend.
Art Interview | verfasst 13.06.2013
Eliot Lee Hazel
Der Fremde
Eliot Lee Hazels Fotografien von Musikern und Bands sind meistens körnig, rau und reich an Filmsprache und amerikanischen Symbolen. Der Brite hat mit nur 21 Jahren bereits Yeasayer, Thom Yorke, Ariel Pink und Cat Power vor der Linse gehabt. Es sind mehr als nur geradlinige Bandfotos. Wenn ein Musiker seine künstlerische Persönlichkeit ausdrücken will, während er diskret etwas über sein Privatleben offenbart, dann wäre vor Hazel Kamera der richtige Ort dafür.
Art Bericht | verfasst 07.05.2013
Phil Collins
Ausstellung im Museum Ludwig in Köln
Phil Collins lässt in seiner Ausstellung Sex im Fernseher verkaufen. Zum Konsumgut erhoben verlieren ur-menschliche Neigungen ihre Menschlichkeit. Collins sucht sie in einem weiteren Teil der Ausstellung – doch es bleibt bei der Suche. Denn jeder zwischenmenschliche Dialog wird durch ein Medium vermittelt und so fragt Collins: »Warum bist nicht du, es der spricht?«. Doch gelingt es ihm mit seiner Ausstellung, dass am Ende doch jeder Besucher selbst sprechen muss
Art Interview | verfasst 09.11.2012
Geordie Wood
Auge in Auge mit dem Betrachter
Der 27-jährige, in Boston geborene und in Brooklyn lebende Fotograf Geordie Wood Verfechter der traditionellen Fotografie. Er vermeidet alles Trendige und Überflüssige bei seinen Aufnahmen. Dennoch sind seine Motive stark mit dem Moment verbunden. Dieser Clash gibt seinen Fotografien Kanten, die sie in einer Branche, die schon zu viele Porträts mit lässig gegen Backsteinmauern gelehnten Musikern gesehen hat, hervorheben.
Art Bericht | verfasst 15.06.2012
Larry Clark
Fotoausstellung in der Gallery c|o Berlin
»Ohne Larry Clark hätte sich die Fotografie nicht vom Zwang der Objektivität befreit«, heißt es zur Ausstellung. Wenn Larry Clark die Fotografie von etwas befreit hat, dann von der Lüge der Objektivität des Dokumentarischen. Seine Radikalität besteht darin, dass er so tief in das zu Dokumentierende eindringt, bis er selbst mit diesem deckungsgleich zu sein scheint. Zur Larry-Clark-Ausstellung im C/O Berlin.
Art Bericht | verfasst 04.02.2011
Robert Mapplethorpe
Der Oberflächliche
Mapplethorpes Fotografien im C/O zeigen sich als moderner Bildatlas der Posen und Archetypen der Popkultur. Es geht schlicht um Ähnlichkeiten – keine von ihm geschaffenen, nur von ihm erkannte und wieder-erkannte. Man kann sich nackt machen, weil es unter der Hülle nichts zu befürchten gibt, nichts Ungesagtes, Verborgenes zurückbleibt. Mapplethorpe schafft die reine Pose. Zum Status eines Provokateurs gereicht das allerdings nicht.
Music Porträt | verfasst 25.10.2010
Alan Moore & Mitch Jenkins
Neue Wahrnehmungen erforschen
Comic-Autor Alan Moore, Fotograf Mitch Jenkins und eine Horde nimmermüder Musiker verschmelzen im Multimedia-Projekt »Unearthing« zu einer neuen Erfahrung. Zusammen ergibt das eine perfekte Symbiose aus Erzählung, Stimme, Sound und Bild.
Fotografie in Reviews
Books Review | verfasst 15.03.2021
Marie Staggat & Timo Stein
HUSH - Berlin Club Culture In A Time Of Silence
Die Fotografin Marie Staggat und der Journalist Timo Stein halten in »HUSH – Berlin Club Culture In A Time Of Silence« den andauernden Ausnahmezustand einer ganzen Kultur fest.
Books Review | verfasst 16.09.2015
Dave Jordano
Detroit: Unbroken Down
Dave Jordano wollte all den negativen Schlagzeugen etwas positives gegenüberstellen. Er hat es in den Menschen gefunden. Wir er diese zeigt, ist beeindruckend.
Books Review | verfasst 12.03.2014
Derek Ridgers
78-87 London Youth
Von Punk zu New Romantic: Derek Ridgers hält die Entwicklung ganzer Strömungen fest. Doch erst Ridgers Blickwinkel macht sein neues Bildband so wirkungsintensiv.
Books Review | verfasst 19.11.2013
Robin Layton
Hoop: The American Dream
Basketballkörbe und Baskettballcourts gibt es in den USA sprichwörtlich überall. Für dieses »Überall« liefert die Fotojournalistin Robin Layton hier den fotografischen Nachweis.
Books Review | verfasst 18.09.2013
Nathan Benn
Kodachrome Memory: American Pictures 1972–1990
Powerhouse Books kramt in den Archiven des National Geographic-Fotografen Nathan Benn und zeichnet mit den gefunden Motiven eine Hommage an die Ästhetik der Kodachrome-Fotografie.
Books Review | verfasst 21.06.2013
Jeannette Montgomery Barron
Scene
Die Bilder von Jeannette Montgomery Barron sind Zeugnisse für den Spirit der Kunstszene im New York der 1980er Jahre. Doch erzählen sie dem Betrachter eine Geschichte?
Books Review | verfasst 21.12.2012
Stephen Dupont
Raskols: The Gangs of Papua New Guinea
Stephen Dupont portraitiert in seinem Bildband »Raskols: The Gangs of Papua New Guinea« eindringlich die Gangs in Port Moresby und schafft so einen Blick unter die harte Oberfläche
Fotografie in News
Music News | verfasst 03.06.2015
Record Stores
Crowdfunding für Fotobuch
Ein Fotoband soll in über 600 Bildern Plattenläden, ihre Betreiber und Kunden, portraitieren. Der Hamburger Fotograf Bernd Jonkmann hat dazu in sechs Jahren 160 Plattenläden besucht. Für die Realisierung braucht er Unterstützung.
Art News | verfasst 01.03.2010
Schiko - My Mixtape
Fotoausstellung in Berlin
Der Düsseldorfer Fotograf Schiko zeigt zwei Monate lang eine Auswahl seiner schönsten Exponate im Selected Store in Berlin-Friedrichshain.
Neueste Artikel
Music Liste | verfasst 01.12.2021
Jahresrückblick 2021
Top 50 Reissues
Neues Jahr, neue Liste von Visionen von Zukünften, die bisher noch nicht Realität geworden sind. Diese 50 Schallplatten träumten in diesem Jahr aus der Vergangenheit am lautesten von einem besseren Morgen.
Music News | verfasst 20.01.2022
Chisato Yamada
Reissued: »Suite Nihonkai«
Das italienische Reissuelabel Cinedelic legt erstmals »Suite Nihonkai« des japanischen Langhalslauten-Zupfers Chisato Yamada neu auf. Exklusiv bei HHV Records in einer limitierten Farbedition.
Music Review | verfasst 20.01.2022
Barnt
ProMetal Fan Decor Only Product
»ProMetal Fan Decor Only Product«, das neue Mini-Album des Kölner Produzenten Barnt, ist schlicht und ergreifend unvorhersehbar.
Music Review | verfasst 21.01.2022
Freestyle Fellowship
Innercity Griots
Freestyle Fellowships »Innercity Griots« ist das Erscheinungsjahr 1993 anzuhören, beeindruckend klingen die Raps und Beats aber immer noch.
Music Review | verfasst 20.01.2022
Bill Fay
Still Some Light Part 1
Mit »Piano, Guitar, Bass & Drums« hat Bill Fay diese puristischen Aufnahmen betitelt, die jetzt als »Still Some Light Pt.1« erschienen sind.