Pat Thomas

Coming Home (Classics 1969-1981)

Strut! • 2016

Die Heimkehr von Pat Thomas das im Titel »Coming Home« dieser Werkschau steckt, ist sozusagen eine doppelte: Im vergangenen Jahr erschien mit »Pat Thomas & Kwashibu Area Band« auf Strut Records das erste Album des Musikers unter eigenem Namen seit beinahe 20 Jahren. Zugleich markierte dieses Comeback seine Rückkehr nach Accra, Ghana, nachdem Pat Thomas in den frühen 1980er Jahren zunächst nach Berlin und von dort weiter nach London und Kanada gezogen war, wo er zehn Jahre lebte. »Coming Home« präsentiert nun einen großartigen Querschnitt durch Pat Thomas’ Schaffen, das ihm unter anderem den Titel der »goldenen Stimme Afrikas« einbrachte. Dabei stapelt der Untertitel eher tief als hoch. Zwar ist vor allem das Frühwerk deutlich vom Highlife geprägt. Allerdings erweiterte er seine Musik um Einflüsse von Fela Kutis Afrobeat und experimentierte im Laufe seiner Karriere auch mit Soul, Reggae, Calypso, Funk und Disco. Enthalten sind unter anderem längst vergriffene Aufnahmen mit Highlife-Legende Ebo Taylor den Sweet Beans und der Broadway Dance Band, die mittlerweile teils für beträchtliche Summen gehandelt werden.

Im HHV Shop kaufen
Pat Thomas
Coming Home (Classics 1967-1981) - Original Ghanaian Highlife & Afrobeat Classics
ab 26.99€