Terence Fixmer

Beneath The Skin EP

Ostgut Ton • 2016

EBM, Techno und Industrial sind sowohl visuelle als auch im Sound die Merkmale des Franzosen Terence Fixmer Mit dem Release der »Beneath The Skin EP« holt sich Ostgut Ton nicht nur einen Techno-Pionier ins Haus, sondern auch einen Vorreiter der hauseigenen Ästthetik und wichtigen Einfluss der eigenen jungen Garde. Diese erwies Terence Fixmer schon auf der letztjährigen Neuauflage dessen Klassikers »Aktion Mekanik Theme« die Ehre. Die vier Track starke »Beneath The Skin EP« umfasst all die musikalischen Charakteristika des in Belgien wohnhaften DJs. Dem düsternden Titeltrack folgt ausuferndes Acid-Techno-Geballer (»Trace To Nowhere«) das dem Namen des Stückes alle Ehre macht. Knüpft Fixmer in »Devil May Care« anfänglich noch an den Sound von »Beneath The Skin« an, weichen die hypnotischen Synths weiträumigen Ambientflächen, die der bedrohlich wirkenden Soundkulisse die Zähne ziehen und »Devil May Care« sanft auslaufen lassen. Diese auf Platte gepresste Clubnacht ist hier schon längst am frühen Morgen angelangt. Fixmer’s Schlusspunkt stellt das ruhige »Immersion« dar, das sich vom Opener »Beneath The Skin« nicht nur musikalisch um 180 Gard entfernt hat. Im Kontext einer Clubnacht lägen wohl Stunden zwischen diesen beiden Stücken.

Im HHV Shop kaufen
Terence Fixmer
Beneath The Skin EP
ab 8.99€