Event-Tipps zum Wochenende | 8.2. – 10.2. – mit Kendrick Lamar, DJ Day, Maria Minerva et al.

08.02.13
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.

Den Freitag beginnen wir heute mal im Ländle, denn auf seiner das neue Album »Land Of 1000 Chances« anpreisenden Reise durch Europa macht DJ Day heute in Stuttgart halt. In Berlin ist derweil Maria Minerva zu Gast, die ja zur Zeit auf Not Not Fun und 100% Silk für einiges Aufsehen sorgt und heute in der Kantine des Berghain einkehren wird. Schön »housy« wird’s im Hauptgebäude plus Panoramabar, wo Trentemøller, Kaspar Bjørke und Efdemin auflegen werden und einen qualitativ hochwertigen Abend versprechen.

Am Samstag ist DJ Day dann in die thüringische Landeshauptstadt weitergereist und wird gewiss auch diese Halle anständig rocken. Wer Kendrick Lamar auf seiner Reise durch Deutschland bislang nicht antreffen durfte, der hat heute noch eine letzte Chance. Der Kalifornier wird heute im Übel & Gefährlich auftreten. In Berlin wird heuer das Chesters Music Inn wieder geöffnet und um das vernünftig zu begehen, hat sich der Club Scratcha DVA und seinen litauischen Freund Vaiper Despotin als Hauptgäste eingeladen. Keinemusik begeht im Stattbad im Stadtteil Wedding die Veröffentlichung ihres 17. Releases, standesgemäß mit der gesamten Clique, also mit Adam Port David Mayer, Reznik, Rampa und &ME. Und einen Hauch von Berlin wird es heute auch in Leipzig geben, denn die Distillery hat sich neben einer Hand voll Leipziger Größen auch Prosumer eingeladen.

Und Sonntag ist Ruhetag.

Wo auch immer es hingehen soll, wir wünschen viel Spaß dabei!