BBE Records

BBE Records ist ein 1995 von Peter Adarkwah und Ben Jolly in London gegründetes, derzeit in Berlin ansässiges Plattenlabel. Der Name ist dem Song __Barely Breaking Even__ von The Universal Robot Band aus dem Jahre 1982 entnommen. Zunächst als Compilation-Label startend, hat sich BBE Records v.a. durch ihre Reihe __Beat Generation__ zu einem originären Plattenlabel gemausert. __Beat Generation__ sollte HipHop-Produzenten die Gelegenheit geben, ihr Können in einem umfassenderen Sinne zu beweisen und war sozusagen ein Vorläufer des derzeitigen Beat-Producer-Movements. Neun Alben sind in dieser Reihe entstanden, für die sich so illustre Namen wie J Dilla, Pete Rock, Marley Marl, DJ Spinna, Jazzy Jeff, King Britt und zuletzt Madlib verantwortlich zeigten. In der Folge hat BBE Records verschiedene Künstler wie J-Live, TY, DJ Vadim, Pete Rock Phantogram durch Albumreleases unterstützt, ohne dabei das Fundament ihr Compilations und Mixes aus den Augen zu verlieren.

http://www.bbemusic.com
93 articles:
Features Reviews News

Features

Reviews

New