Ninja Tune

Ninja Tune ist ein 1990 von Matt Black und Jonathan More (bekannt als Coldcut) gegründetes britisches Plattenlabel aus London. Als Tochtergesellschaften sind die Labels Big Dada, Counter Records und N-Tone aufgeführt. Matt Black und Jonathan More produzierten 1988 Yazz’ __The Only Way Is Up__ und hatten damit und mit dem eigenen __Doctorin’ the House__ veritable Clubhits. Die Erfahrungen dieser Zeit lehrte die beiden Musiker, fortan die künstlerische Kontrolle nicht mehr abzugeben. Das war die Geburtsstunde von Ninja Tune. In der Folge entwickelte das Label mit Künstlern wie DJ Food, Funki Porcini, The Herbaliser und The Cinematic Orchestra einen sehr eigenständigen Sound. Dieser zwischen HipHop, Funk und Jazz gelegene Downtempo-Sound wurde peu á peu noch erweitert. Heute stehen zu unterschiedliche Musiker wie Amon Tobin, Fink, Bonobo, Wagon Christ, Kid Koala und Daedelus gleichberechtigt nebeneinander. Auch die neuesten Signings Toodla T, Slugabed und Dorian Concept zeigen den Variantenreichtum eines der einflussreichsten britischen Labels der letzten zwei Dekaden.

http://www.ninjatune.net/
157 articles:
Features Reviews News

Features

Reviews

News