1818-brainfeederlogo-www.hhv-mag.com
Los Angeles | www.brainfeedersite.com
Brainfeeder (Plattenlabel)
Brainfeeder ist ein 2008 von Steven Ellison (Flying Lotus) gegründetes, auf Hip Hop und Electronica spezialisiertes Plattenlabel aus Los Angeles. Benannt nach einem seiner Tracks, war Brainfeeder schon als Gedanke im Kopf von Flying Lotus viel mehr als nur ein Label. Brainfeeder ist genauso auch Künstlerkollektiv, Klubnacht, kreatives Nonplusultra der elektronischen Musik. Hier wird eine hochspezialisierte Musik gefeiert, welche Grenzen überschreitet: musikalisch, kulturell, national. Eine Offenheit, die Flying Lotus, Neffe von Alice Coltrane, vielleicht aus dem Jazz adaptierte und sich auch in der Liste der Künstler spiegelt, die hier veröffentlichen: Samiyam, Daedelus, Gaslamp Killer, Tokimonsta, Teebs, Ras G, Mono/Poly, Lorn. »I think the most important thing to mention is the fact that nobody give a shit about the LA beat community and we just did our own thing for many, many years, and didn’t even think about what the world is going to think«, erklärt Gaslamp Killer in einem Interview die freie Entfaltung der Beatszene an der Westküste. Brainfeeder ist so in kurzer Zeit zu einer Institution für intelligente Beats geworden.
Brainfeeder in Features
Music Liste | verfasst 07.09.2018
Kutmah
Picks 10 latest Vinyl Records
Wie die prominenten Vertreter der Beatszene in Los Angeles nicht ohne die »Low End Theory« denkbar wären, ist diese wohl kaum auch ohne die von Kutmah mit-initiierten Sketchbook Sessions denkbar. Teile daraus werden in Kürze nun als »Kutmah presents Sketchbook Radio Archives Vol.1« veröffentlicht. Bis dahin können wir uns schon mal ansehen, was der Producer und DJ sonst so auf seinem Plattenteller dreht.
Music Liste | verfasst 24.08.2018
Dorian Concept
Picks 10 latest Vinyl Records
Oliver Thomas Johnson gehört mit seinem Output als Dorian Concept zu den spannendsten Musikern, die sich außerhalb jeglicher Genres bewegen, die eine eigene Idee bis zum Ende verfolgen. Sein neues Album »The Nature Of Imitation« wird in diesen Tagen bei Brainfeeder veröffentlicht. Wer etwaigen Einflüssen nachgehen mag, kann hier durch die 10 Schallplatten stöbern, die sich der Österreicher in unserem Shop ausgesucht hat.
Music Liste | verfasst 09.07.2018
Ross From Friends
10 Favorites
Einer der bekanntesten Überbleibsel des Lo Fi-House-Rummels ist Ross From Friends. Je nachdem, wen man fragt, verbirgt sich dahinter ein aufstrebender britischer Producer namens Felix Weatherall oder ein fiktiver promovierter Paläontologe, gespielt von David Schwimmer. Aber diese Retromanie war nicht einfach nur ein Gimmick. In ihrem Rahmen entstand ungewöhnliche Musik, die die bräsige Szene zwang, sich wieder an die richtigen Sachen zu erinnern.
Music Liste | verfasst 08.06.2018
Martyn
Picks 10 latest Vinyl Records
Mit »Voids« präsentiert Martyn in diesen Tagen sein fünftes Album. Sein erstes für Ostgut Ton. Darauf fusioniert Niederländer die Vielzahl seiner musikalischen Einflüsse zu einer wie gewohnt unkategorisierbaren audiovisuellen Version jenes auf Bässen grundierendem Genres, das er selbst in den letzten zehn Jahren entscheidend mitgeprägt hat. Nun ist er durch unseren Webshop gegangen und hat 10 Schallplatten ausgewählt, die ihn derzeit besonders beschäftigen.
Music Bericht | verfasst 06.06.2014
Flying Lotus, Captain Murphy & Thundercat
Live am 1.6. in der Live Music Hall in Köln
Thundercat. Flying Lotus als Flying Lotus. Und Flying Lotus als Captain Murphy. Ein namhaftes Line-Up aus dem Hause Brainfeeder gab sich vergangenen Montag in Köln die Ehre. Der kleinste gemeinsame Nenner zwischen den Musikern und dem Publikum hatte dabei eine Vier unter dem Bruchstrich. Einem gelang der Spagat zwischen höherer Mathematik und einfachem Bruchrechnen, der andere hätte mit seinem Sound einen anderen Veranstaltungsort gebraucht um richtig zu wirken.
Music Interview | verfasst 08.07.2013
Thundercat
»Ich spiele nur Bass.«
Vor ein paar Tagen erschien das zweite Album von Thundercat. »Apocalypse« ist eine persönliche Platte, ein emotionaler Trip, wie Stephen Bruner sagt. Gemeinsam mit Flying Lotus hob er »Apocalypse« aus. Mit seinem Bassspiel verbindet Bruner so verschiedene Dinge wie Fusion, Jazz, Funk, Rock, Indie und Soul. Das steckt alles drin in seinem Sound, der aber immer Bruners Bass und dessen Melodien und Rhythmen als wichtigste Essenz in sich trägt.
Music Interview | verfasst 28.02.2013
Lapalux
Bits Of Dust And Scratches
Stuart Howard ist der geborene Bedroom Producer. Der Engländer aus Essex hat seit 2008 unter dem Namen Lapalux Kassetten mit Lo-Fi Elektro veröffentlicht. »Many Faces Out Of Focus« von 2011 brachte ihm dabei die Aufmerksamkeit von Flying Lotus und einen Deal bei Brainfeeder. Bevor mit »Nostalchic« im März sein Debüt-Album auf dem Label erscheint, haben wir mit ihm für unsere neue Reihe »Instrument« übers Musikmachen gesprochen.
Music Porträt | verfasst 22.10.2012
The Gaslamp Killer
Akkorde für tiefsinnige Menschen
In seiner Musik kombiniert der Gaslamp Killer die düsteren Aspekte, die er auch auf seinem aktuellen Album »Breakthrough« bei Brainfeeder verfolgt, mit einem wilden Stilmix aus abstrakter elektronischer Musik, Gangsta-Rap und psychedelischen Elementen, den er mit wehenden Haaren in seinen ekstatischen DJ Sets präsentiert. Für uns gibt der Mitbegründer von Low End Theory einen Einblick in seine musikalische Motivation.
Music Porträt | verfasst 04.10.2012
RYAT
Die »Zone« ist das Ziel
Zwei Jahre nach ihrer wenig beachteten Avant-Pop-Platte, veröffentlicht RYAT mit »Totem« ein tiefes, spirituelles Werk, das ihre Qualitäten als Komponistin und Musikerin geradezu entfesselt. Nach privaten Umbrüchen und Transformationen ist das Werk vor allem eine intime Platte der Selbstvergewisserung geworden, die die Synthese aus akustischen und elektronischen Elementen mit großer Leichtigkeit vollbringt.
Music Bericht | verfasst 30.06.2012
Gonjasufi
Live am 26.6. im K4 in Nürnberg
Gonjasufi zu Gast im Nurnberger K4. Das Konzert des voller Leidenschaft, Wut und Energie trotzenden Kaliforniers ist keine Show, sondern Herzblut. Und das spürt jeder. Alles fließt dabei einfach ineinander, Pausen gibt es kaum. Jedem verdreht der Gig mehr und mehr die Sinne. In manchen Momenten hätte Gonjasufi auch die Bühne abreißen können, so sehr treibt es ihn rastlos über die Bretter. Ein Erfahrungsbericht.
Music Bericht | verfasst 26.03.2012
Samiyam und Teebs
Live am 1.3. im Gretchen in Berlin
Das Brainfeeder Label ist momentan eines der spannendsten Talentschmieden an der Schnittstelle zwischen elektronischer Musik und Hip-Hop. Ein richtiges All-Star Line Up, hat sich Flying Lotus da mit Künstlern wie Daedelus, Mr. Oizo, The Gaslamp Killer, Thundercat zusammengesignt. Mit Teebs und Samiyam begaben sich Anfang März zwei Hochkaräter des Camps nach Berlin, die eigentlich für ganz unterschideliche klangliche Herangehensweise stehen.
Music Bericht | verfasst 21.11.2011
Tokimonsta
Live am 18.11. im Icon in Berlin
Tokimonsta präsentierte bei ihrem Auftritt im Icon in Berlin einen spannenden psychedelischen HipHop-Mix und stellte von Anfang an klar, in welchem Bereich ihre musikalischen Wurzeln und Inspirationen zu finden sind. Dabei konnte man ihr auch deutlich den Einfluss ihres engen Kollegen Daedelus anmerken, denn in einem ähnlich rasanten Wechsel kombinierte sie unterschiedliche Tempos und Stile zu einer überaus harmonischen Mischung.
Music Bericht | verfasst 26.09.2011
Daedelus
Live am 23.9. im Icon in Berlin
Der amerikanische Soundtüftler Daedelus ist in vielen Bereichen der elektronischen Musik zu Hause und umgeht dadurch sämtliche Erwartungen, die man an einen Live-Auftritt stellen könnte. Bei der Ninja Tune Night im Berliner Icon lud er wie schon auf seiner Platte Love To Make Music To zu einer wahren Reise durch die Geschichte der elektronischen Tanzmusik ein und erzeugte mit seinem Set eine euphorische Stimmung in dem gut besuchten Club.
Music Interview | verfasst 06.09.2011
Flying Lotus
Rastlose Lichtgestalt
Flying Lotus ist ohne Zweifel einer der derzeit einflussreichsten Künstler in den avancierten Bereichen populärer Musik. Mit seiner eigenen, hochkomplexen Musik und seiner Kreativwerkstatt Brainfeeder krempelt er derzeit die Musikwelt um. Dabei scheint er und sein Label künstlerisch immer freier zu agieren. Ein Gespräch mit ihm über Brainfeeder, die Zusammenarbeit mit Erykah Badu und das neue Album von Thundercat.
Music Interview | verfasst 27.05.2011
Jeremiah Jae
Jenseits der Beats
Jeremiah Jae ist einer der jüngsten Künstler unter den Flügeln von Flying Lotus und seinem Label Brainfeeder. Nach ein paar Tracks erkennt man, dass dieser 21-jährige Junge aus Chicago einem anderen Weg folgt. Die Musik hängt sich in seinen Produktionen nicht so sehr am Rhythmus auf. Die Verwendung von Sound, der aufeinander geschichtet wird, erzeugt etwas jenseits des Beat – etwas sehr viel faszinierenderes. Wir trafen ihn zum Interview.
Music Interview | verfasst 26.04.2011
Teebs
»Es geht immer hin und her«
Um Teebs kommt man nicht herum. Nicht nur, dass er Musik auf Brainfeeder veröffentlicht, nein, er reist seither durch die Welt, spielt Shows, macht Musik und malt. Der Kalifornier hat seinen ganz eigenen Platz in der Beatszene. Seine Inspiration ist seine Kunst. Eine professionelle musikalische Ausbildung erhielt er nie, dennoch fand er seinen eigenen Sound, inspiriert durch die Dinge, die er selbst gern hörte. Valentin Menedetter traf sich mit ihm in Wien.
Music Interview | verfasst 12.04.2011
Daedelus
Konstanz und Progress
Als fester Bestandteil der viel gepriesenen LA-Beat-Szene und jener Gruppe an Künstlern, die sich unter dem Label Brainfeeder um Flying Lotus scharen, besticht Daedelus nach wie vor durch Originalität. Seine Diskografie reicht mittlerweile zehn Jahre zurück. In diesen Tagen veröffentlicht er ein weiteres Album auf Ninja Tune. Im letzten Monat war er gemeinsam mit Tokimonsta in Europa unterwegs. Valentin Menedetter nutzte in Wien die Chance ihn zu sprechen.
Music Porträt | verfasst 10.05.2010
Daedelus
Er schwebt
Konzentriert entledigt sich Daedelus mit seiner jüngsten EP Righteous Fist Of Harmony der Schwere der jüngeren, vielgeschichteten Produktionen, setzt auf Verzicht und punktet mit Entschleunigung. Die gerechte Faust der Harmonie scheint ihn getroffen zu haben. Er steht nicht wieder auf – er schwebt.
Music Interview | verfasst 14.05.2009
Flying Lotus
Lachen und Denken
Steven Ellison gilt als Heilsbringer der weltweiten Beat-Community und hat sich mit seinen innovativen Instrumentalproduktionen zwischen Abstract Hip-Hop und Electro seine eigene kleine Nische geschaffen. Und so sitzt der 26-jährige Tag für Tag in seiner kleinen Kifferhöhle in Los Angeles und kreiert den nächsten großen zukunftsweisenden Soundtrack für die Ewigkeit.
Brainfeeder in Reviews
Music Review | verfasst 04.10.2017
Iglooghost
Neō Wax Bloom
Der blutjunge Ire Iglooghost führt die kunterbunte Freak-Show seiner ersten EP auch auf dem bei Brainfeeder erscheinenden Debütalbum »Neō Wax Bloom« fort.
Music Review | verfasst 01.03.2017
Thundercat
Drunk
Wie wäre es wohl mit Thundercat einen Nacht lang an der Theke einer Bar zu verbringen? »Drunk« gibt auf 23 Songs darüber unterhaltsame Auskunft.
Music Review | verfasst 13.05.2016
Jameszoo
Fool
Mit Arthur Verocai und Steve Kuhn hat der niederländische Musiker Jameszoo auf »Fool« zwei weitere große Brainfeeder-Momente geschaffen.
Music Review | verfasst 03.04.2015
Lapalux
Lustmore
Lapalux verwickelt sich auf »Lustmore« weniger in Wonky-Knoten wie noch auf dem Vorgänger »Nostalchic« und hat dieses ein wenig gradliniger gestaltet.
Music Review | verfasst 30.09.2014
Daedelus
The Light Brigade
Daedelus veröffentlicht seit 13 Jahren Alben, die alle viel Potenzial aufweisen, am Ende aber nie ihren Konzepten und Ideen gerecht wurden. So geht es auch »The Light Brigade«.
Music Review | verfasst 22.08.2014
Mono/Poly
Golden Skies
Rundes, erhabenes Stimmungsbild. Auf »Golden Skies« malt uns Mono/Poly den Ausklang eines als wundersam perfekt erlebten Tages mit Goldstaub ins Ohr.
Music Review | verfasst 18.07.2014
Matthewdavid
In My World
In der Welt von Matthewdavid geht es drunter und drüber. Die Brüche machen »In My World« zu einem Gesamtwerk, bei dem die tribalistische Tiefe eines Gaslamp Killer durchschimmert.
Music Review | verfasst 22.06.2014
Taylor McFerrin
Early Riser
Endlich wieder Brainfeeder, endlich wieder Extraklasse. Denn Taylor McFerrin liefert mit seinem Debüt ein inspiriertes Album ab, das irgendwie alles hat und alles kann.
Music Review | verfasst 22.05.2014
Teebs
Estara
Mehr Atmosphäre, weniger Beat: »Estara« von Teebs ist ganz weit draußen, definitert sich über die Kunst und ist dabei doch einfach nur wunderschön.
Music Review | verfasst 26.08.2013
Ras G & the Afrikan Space Program
Back On the Planet
Space is the place again. Nicht Flying Lotus und auch nicht Thundercat, sondern Ras G sorgt für den verrücktesten Sound bei Brainfeeder Records.
Music Review | verfasst 02.07.2013
Thundercat
Apocalypse
Können Dinge schlecht sein, über die Flying Lotus in höchsten Tönen spricht? Eben. Und Thundercats »Apocalypse« ist tatsächlich eine unglaubliche Platte.
Music Review | verfasst 26.03.2013
Lapalux
Nostalchic
Nach zwei EPs über Brainfeeder kommt nun mit »Nostalchic« der erste Langspieler von Lapalux über das FlyLo-Imprint. Und Stuart Howard erfüllt alle Erwartungen an das gute Stück.
Music Review | verfasst 23.10.2012
Lapalux
Some Other Time
Die zweite EP über Brainfeeder von Lapalux bearbeitet die Struktur als Detail. Doch das passiert bei Howard nicht unterkühlt, sondern ziemlich mühelos.
Music Review | verfasst 18.09.2012
The Gaslamp Killer
Breakthrough
Verhuschte Violinen, Theremin-Leiern, kreischende Gitarren, orientalische Orgeln und Bleeps aus der Anfangszeit der Synthesizer bestimmen »Breakthrough«. Neu ist das aber nicht.
Music Review | verfasst 12.07.2012
Jeremiah Jae
Raw Money Raps
Endlich das Debüt von Jeremiah Jae, dazu noch über Brainfeeder. Die Erwartungen sind hoch. Und Jeremiah Jae bestätigt sie – zumindest auf gewisse Weise.
Music Review | verfasst 26.06.2012
Ryat
Totem
Ryat singt und alles denkt an Island.Dabei kommt ihre neue Platte über Brainfeeder – das passt zumindest von der Entrücktheit. Aber ein Blick über die Referenzen lohnt sich hier.
Music Review | verfasst 17.02.2012
Lapalux
When You're Gone EP
Stuart Howard malt als Lapalux komplette Soundlandschaften. Dass solche Tracks besonders im Brainfeeder-Lager für feuchte Träume sorgen, dürfte klar sein.
Music Review | verfasst 29.08.2011
Thundercat
Golden Age Of Apocalypse
Steve Bruner, seines Zeichens Bassist bei Suicidal Tendencies, veröffentlicht sein Solodebüt auf Brainfeeder. Ein recht ungewöhnlicher Release für Flying Lotus’ Imprint.
Music Review | verfasst 11.08.2011
Ras G
Down 2 Earth
Mit »Down 2 Earth« ist der »Brotha From Anotha Planet« auf der Erde gelandet, doch seinen Sound hat er aus dem All mitgebracht. Kopfnickgarantie inklusive.
Music Review | verfasst 01.08.2011
Samiyam
Sam Baker's Album
Samiyam’s erstes Album für Brainfeeder ist solider Beatmaker-Kram, an einem Stück durchhörbar, aber so wirklich Faszination will dabei nicht aufkommen.
Music Review | verfasst 23.05.2011
Tokimonsta
Creature Dreams EP
Weniger Soundebenen und klarere Melodien: Tokimonsta’s Wonky-Sound ist zugänglicher als der ihrer LA-Beat-Kollegen und dennoch sehr betörend.
Music Review | verfasst 10.05.2011
Daedelus
Bespoke
Daedelus vollzieht auf Bespoke die Kehrtwende, drückt mit Chuzpe aufs Tempo und sorgt mit aberwitzigen Sampleschlachten hier und da für Furore.
Music Review | verfasst 09.04.2011
Mono/Poly
Manifestations EP
Mono/Poly schafft es die übliche Mixtur aus Electro, Dubstep und HipHop heterogen auf seinen Songs übereinander zu stellen, ohne dass diese dadurch an Rundheit einbüßen würden.
Music Review | verfasst 18.09.2010
Flying Lotus
Pattern + Grid World EP
Flying Lotus kann irgendwie machen was er will und doch liegt ihm die Welt zu Füßen. Das ist auf den sieben Stücken der Pattern+Grid World EP auch nicht anders.
Music Review | verfasst 15.06.2010
Lorn
Nothing Else
»Nothing Else« verbindet langsamen Hip Hop mit elektronischen Klängen und kreiert ein instrumentales Gesamtkunstwerk, bei dem jedes Lied doch für sich steht – und überzeugt.
Music Review | verfasst 06.03.2010
Flying Lotus
Cosmogramma
Auf Cosmogramma erweitert Steven Ellison sein sonisches Universum um weitere Dimensionen und verträumte Harfenklänge, die bis hin zu stampfenden Rave-Beats reichen.
Brainfeeder in News
Music News | verfasst 24.10.2018
Brainfeeder Records
Zum Geburtstag: »Brainfeeder X«
Zum zehnten Geburtstag beschenkt sich Brainfeeder, das Label von Flying Lotus, selbst – und uns natürlich auch – mit einer 36 Track starken, 4LP umfänglichen Vinylbox. Exklusiv nur bei HHV Records mit T-Shirt und Jutebeutel obendrauf.
Music News | verfasst 17.10.2018
Back In Black
Phil empfiehlt: Louis Cole – Time
Jede Woche kürt Radio Eins eine Vinyl der Woche. Dafür befragt der Radiosender Plattendealer ihres Vertrauens. In Person von Phil aus unserem Store gehören auch wir dazu. Diesmal stellt er das neue Album von Louis Cole auf Brainfeeder vor.
Music News | verfasst 11.05.2017
Lapalux
Neues Album: »Ruinism«
Mit »Ruinism« veröffentlicht Lapalux am 30.6.17 sein bereits drittes Album für das von Flying Lotus verantwortete Plattenlabel Brainfeeder. Es behandelt diesmal den Schwebezustand zwischen Leben und Tod.
Music News | verfasst 26.01.2017
Thundercat
Neues Album: »Drunk«
Es ist leicht über Thundercat zu schreiben. Weil: man Superlative benutzen darf. Der 32-jährige ist Grammy-Gewinner, er ist der bekannteste und einflussreichste Bassist der letzten Jahre. Jetzt erscheint sein drittes Studioalbum.
Music News | verfasst 16.07.2014
Flying Lotus
Neues Album in Kürze erwartet
Flying Lotus kündigt auf Instagram die Veröffentlichung seines fünften Longplayers an. Datum, Tracklisting, Titel oder Cover stehen noch in den Sternen. Mehr ist auch wirklich nicht passiert. Wir freuen uns trotzdem.
Music News | verfasst 21.02.2014
Teebs
Neues Album: »Estara«
Mtendere Mandowa aka Teebs hat nach vier Jahren ohne Album endlich seinen zweiten Longplayer in der Pipeline. »Estara« heißt sein neues Werk und erscheint im April bei Brainfeeder.
Music News | verfasst 10.01.2014
Event-Tipps zum Wochenende | 10.01. - 12.01.
mit fLako, Boo Williams, Helena Hauff, Midland et al.
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 30.08.2013
The Underachievers
Neues Mixtape: »Lords Of Flatbush«
The Underachievers legen ihr zweites Mixtape dieses Jahr nach. Wer sich Gehhilfe für den am Stock gehenden Sommer erhofft hat, wird vom Mixtape enttäuscht sein. Aber es gibt andere Gründe für den Download.
Music News | verfasst 09.08.2013
The Gaslamp Killer
Dem Tod von der Schippe gesprungen
The Gaslamp Killer hatte vor einem Monat einen schlimmen Unfall, der ihm um ein Haar das Leben gekostet hätte. Doch auch so wird sich fortan vieles verändern im Leben des William Bensussen.
Music News | verfasst 24.06.2013
Azizi Gibson
Neues Mixtape: »Ghost In The Shell«
2011 debütierte er mit »Phuck DLX«, nun veröffentlicht Azizi Gibson mit »Ghost In The Shell« sein zweites Mixtape und lässt seine »Phuck You«-Attitüde raushängen: »If Jay Z could do it, I could do it«.
Music News | verfasst 11.06.2013
Jeremiah Jae
Neue 7-inch mit Zeroh: »777.3«
Für die dritte Ausgabe der 777-Serie schließt sich der Brainfeeder Artist mit Zeroh zusammen. Nach »Raw Money Raps« serviert Jeremiah Jae uns ein Jahr später, der Linie treubleibend, »Rawmoney Shit«.
Music News | verfasst 05.04.2013
Event-Tipps zum Wochenende | 5.4.-7.4.
mit Graciela Maria, Lapalux, Umse et. al
Endlich Wochenende! Die Vorfreude und Laune steigen, aber spätestens in den frühen Abendstunden wirft sich die Frage auf, wo soll heute gefeiert werden? Wir haben euch wie jeden Freitag die herausragenden Events zusammengestellt.
Music News | verfasst 07.03.2013
Lapalux
Neues Video: »Without You«
Im Ganzkörper-Latexkostüm beim ersten Treffen mit den bürgerlichen Eltern seiner neuen Freundin. Die tragische Hauptfigur durchlebt einige solcher ‘unangenehmen’ Situation im großartigen neuen Video von Lapalux.
Music News | verfasst 01.02.2013
The Underachievers
Debütmixtape als kostenloser Download
Flying Lotus hat mal wieder sein ausgesprochen guten Riecher für gute Rap-Musik bewiesen. The Underachievers sind ein neues Signing auf Brainfeeder. Ihr Debütmixtape gibt es seit heute zum kostelosen Download und es ist richtig gut!
Music News | verfasst 11.12.2012
Ras G
Neue Free-EP: »AinaT«
Ras G hatte Liebeskummer, hat Geburtstag und wir deswegen die Möglichkeit eine kostenlose EP downzuloaden. »AinaT« ist eine spacige Mischung aus HipHop-Beats, Jazz und Dub und klingt nicht nach Ausschussware.
Music News | verfasst 29.11.2012
Flying Lotus
Neues Video »Tiny Tortures«
Elijah Wood zeigt in seiner Rolle im neusten Video von Flying Lotus wieder, dass er hervorragend dafür geeignet ist, psychedelische Rollen zu spielen: Es ist ein Trip in dem die Grenzen zwischen Realität und Traum verschwimmen
Music News | verfasst 19.09.2012
Flying Lotus
Neues Video: »Putty Boy Strut«
Nach Blubberbläschen und bunten Zellen unter dem Mikroskop, geht es im ersten Video aus »Until The Quiet Comes« wieder mechanischer zu. Viel wichtiger aber: Musikalisch macht auch dieser Vorgeschmack Lust auf das neue Album.
Music News | verfasst 20.08.2012
Flying Lotus
Featuretrack mit Erykah Badu
Für die erste Singleauskopplung von Flying Lotus’ neuem Album »Until the Quiet Comes« das im Herbst erscheinen wird, hat sich der kalifornische Produzent Hilfe von einer alten Freundin geholt.
Music News | verfasst 08.08.2012
The Gaslamp Killer
Neues Album: »Breakthrough«
Nach seinen beiden EP’s kommt nun endlich der langerwartete Longplayer »Breakthrough« unter Homeboy FlyLo’s Label Brainfeeder an den Mann und wie erwartet wird es laut, sehr laut.
Music News | verfasst 27.07.2012
Flying Lotus
Neuer Mix: »Lovers Melt 3«
Flying Lotus hat heute den dritten Teil seiner beliebten »Lovers Melt«-Mixreihe veröffentlicht. Vollgepackt mit Soul, Funk und einem allgemein guten Vibe; für alle Liebenden die gerne gemeinsam in der Hitze schmelzen.
Music News | verfasst 19.07.2012
Flying Lotus
Releasedate für neues Album bekannt
Endlich! Das neue Album von Flying Lotus hat ein Releasedate. Es erscheint am 1.10. und wird den Titel »Until The Quiet Comes« haben. Mit wabernden Beats und zarten Stimmchen will FlyLo darauf seinen Hörer ins Traumland schicken
Music News | verfasst 13.06.2012
Jeremiah Jae
Neues Album: »Raw Money Raps«
Der Schützling von Flying Lotus hat selbst fliegen gelernt. Am 20.7 erscheint sein Debütalbum »Raw Money Raps« über das er sagt: »Die Schwingungen Gottes« haben sich in seinem Sound manifestiert.
Music News | verfasst 01.02.2012
Brainfeeder
Kostenloser Label-Sampler
Kürzlich hat sich Flying Lotus Brainfeeder Label den Gilles Peterson Worldwide-Award als Label Of The Year abgestaubt. Der unterstützende Fan darf sich mitfreuen – als Dankeschön bietet das Label kostenlos einen 12 Track starken Sampler an.
Music News | verfasst 13.12.2011
Flying Lotus
Neuer Track: »Candy Gainer«
Vor einigen Tagen stellte Flying Lotus auf seiner Soundcloud-Seite einen Song aus dem Jahr 2009 online. Bei »Candy Gainer« bediente er sich wiedermal den 8-Bit Sounds alter Videogames und unterlegt diese mit, für ihn typischen…
Music News | verfasst 07.12.2011
Free The Robots
»The Mind's Eye EP« kommt im Januar
Nach seinem letztjährigen Debüt-Album CTRL Alt Delete legt der Produzent Free The Robots am 13.1. mit The Mind’s Eye eine EP nach. Die 5 Tracks präsentieren einmal mehr die Bandbreite des Multi-Instrumentalisten und Beatpioniers.
Music News | verfasst 09.11.2011
Teebs
Zwei neue Tracks: »Verbena Tea« und »Cook, Clean, Pay The Rent«
Beatmaker und Zeichner Teebs hat über die Jahre hinweg spontan Ideen zu Beats gemacht – als »mini collections of ideas« hat er nun den ersten Schwall in Form der Compilations01 veröffentlicht.
Music News | verfasst 04.10.2011
Martyn
Video zu »Viper«
Im ersten Video von seinem neuen Album Ghost People begibt sich Martyn diesmal musikalisch auf die IDM-Pfade der frühen Warp-Pioniere. Das wird untermalt mit bunten Retro-Computergrafiken.
Music News | verfasst 09.09.2011
Ras G & The Alkebulan Space Program
Rückzug in den Weltraum
Auf Spacebase Is The Place macht Ras G noch einmal klar, dass seine Sounds aus anderen Sphären stammen. Dabei arbeitet er weiterhin mit klarem Blick auf die aktuellen Entwicklungen im LA Hip-Hop.
Music News | verfasst 07.08.2011
Thundercat
Debütalbum und FlyLo-Mix
Manch Einem dürfte er schon bekannt sein: Der Bassist Thundercat hat bereits für Erykah Badu, Sa-Ra Creative Partners und Flying Lotus gearbeitet. Letzterer hat einen Mix veröffentlicht um Thundercat’s Debütalbum einzuläuten.
Music News | verfasst 27.07.2011
Martyn
Will die Geister verscheuchen
Martyn wendet sich mit seinem neuen Album gegen die DJ-Kultur. Stattdessen gibt es auf Ghost People Hommagen an seine persönlichen musikalischen Vorlieben zwischen Dubstep und Techno zu hören.
Music News | verfasst 04.07.2011
Flying Lotus
Lover's Melt 2
Erst kürzlich präsentierte Steven Ellison einen lange erwarteten Podcast für Stones Throw. Von Langeweile getrieben schiebt der besser unter seinem Pseudonym Flying Lotus bekannte Produzent den Nachfolger gleich hinterher.
Music News | verfasst 20.06.2011
Flying Lotus
Unveröffentlichtes
Aus seinem unerschöpflichen Output hat FlyLo bisher unveröffentlichtes Material gelöst und bei Soundcloud zur Verfügung gestellt, darunter ein Remix der Ed Banger Mr.Oizo und Gaspard Augé.
Music News | verfasst 03.06.2011
Samiyam
Aufgehorcht: Sam Baker macht's!
Samiyam gehört in Los Angeles inzwischen zum festen Clan der lokalen Beatcommunity. Auf seiner SP-303 setzt er aus den Neunzigern inspirierte Samples wie aus Nintendo Videospielen oder italienischen Kinofilmen zusammen.
Music News | verfasst 17.05.2011
Flying Lotus
Podcast für Stones Throw
Steven Ellison, besser bekannt unter seinem Pseudonym Flying Lotus, zeigt sich für die neue Ausgabe des beliebten Podcast der kalifornischen Indieschmiede Stones Throw verantwortlich.
Music News | verfasst 03.05.2011
Matthewdavid
Noche y Dia / San Raphael
Auf scheppernden Drums und dumpfem Bass dahin getragen fährt der Passagier im Zug aus der Stadt, bis er vom friedlichen Glockenspiel und einem beruhigten Beat in farbenfrohe Träume zu fallen scheint.
Music News | verfasst 28.04.2011
Teebs
Pretty Poly
Die märchenhafte Stimme des Samples aus einer britischen »murder ballad«, gepaart mit den Lo-Fi-Störgeräuschen ergeben hier ein sehr atmosphärisches Stück Beatmakingfrickelei.
Music News | verfasst 18.04.2011
Finest Ego Weekend
Live Shows und Interviews
Deser Teil der Dokumentation zum Finest Ego Weekend ist wie ein Déjà-vu der angenehmen Art. Zusehen gibt es Interviews und Bildern der Live-Auftritte von Teebs, Blue Daisy, fLako, Robert Koch und Co.
Music News | verfasst 16.04.2011
Barbara Panther
Empire (Lorn Remix)
»Your empire is falling/ I think it’s time to let nature rule«, heißt es auf Barbara Panther’s Song, den Lorn mit seinem Remix ins Jahr 2011 geholt hat. Doch die Thematik ist weiterhin sehr aktuell.
Music News | verfasst 22.03.2011
Finest Ego Weekend 2011
Nur die Beats zählen
Am vergangenen Wochenende versammelten sich die Anhänger der modernen Beat-Kultur in Berlin. Wir geben euch einen Eindruck des Abends, zwischen Abdriften und Abtanzen.
Music News | verfasst 18.10.2010
Flying Lotus
Kill Your Co-Workers
Beim Video zu Kill Your Co-Workers greifen der Musiker Flying Lotus und der Animationskünstler Beeple die namensgebende Idee der Gitterschablone auf.
Neueste Artikel
Music Review | verfasst 21.03.2019
Mystic Jungle
Jurakan
Mit »Jurakan« legt Mystic Jungle 25 Minuten neue Musik vor. Die ist weniger verspielt als auf »Nights Of Cheetah«, aber ebenso niveauvoll.
Music Review | verfasst 22.03.2019
Kokoroko
Kokoroko
Die britische Jazzszene hat einiges zu bieten derzeit: so wie Kokoroko, ein achtköpfiges Ensemble um die Trompeterin Sheila Maurice-Grey.
Music Kolumne | verfasst 01.03.2019
Records Revisited
De La Soul – 3 Feet High And Rising (1989)
Blümchenrap für alle: De La Soul waren vor 30 Jahren im Hip-Hop der Gegenentwurf zur Männlichkeit des Gangsta-Rap. Ihr Debütalbum ist bis heute ein Klassiker, der in seiner unbefangen-freundlichen Grundhaltung leicht wehmütig macht.
Music News | verfasst 20.02.2019
Back In Black
Phil empfiehlt: UNKLE – Psyence Fiction
Jede Woche kürt Radio Eins eine Vinyl der Woche. Dafür befragt der Radiosender Plattendealer ihres Vertrauens. In Person von Phil aus unserem Store gehören auch wir dazu. Diesmal stellt er zum 20. Jubiläum »Psyence Fition« von UNKLE vor.
Music Kolumne | verfasst 07.03.2019
Records Revisited
Aphex Twin – Selected Ambient Works II (1994)
Der Mythos beginnt: Aphex Twin schraubt an Synthesizern, lebt in Cornwall und ballert den breitesten elektronischen Sound aus den Boxen. Doch mit »Selected Ambient Works II« brennt er seinen Sound ins kollektive Gedächtnis der Popkultur.